Kursliste Freeride

Ischgl Powder Grundkurs

24.01.2020 - 27.01.2020
Silvretta
Plätze frei
Uhr
A20-050
6
11.12.2019
4
255€

Gemeinsam bilden Ischgl in Österreich und der Schweizer Ort Samnaun in Graubünden die Silvretta Arena. Viele fantastische, schöne und abwechslungsreiche Abfahrten hat das Freeride-Gebiet Ischgl zu bieten.
Kursinhalt: Verbessern von Tiefschneetechniken auf der präparierten Piste und im freien Skigelände und mit unterschiedlichen Schneearten (je nach örtlichen Schneeverhältnissen) je nach persönlichem Fahrkönnen Schulen von Basistechniken, Unterschiede vom Pisten- zum Tiefschneefahren. Lawinen-, Wetter- und Ausrüstungskunde
Kursgebühr: Sektion Schwaben 255,00 / DAV 285,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu (Unterkunft, Verpflegung und Skipass ca. 255,00 Euro) Die Unterkunft ist vom Kursleiter gesammelt reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/aktiv/kursinfos/

Paralleler Grundschwung auf der Piste
Haus Julia www.julia-spiss.at
Kurs / Ausrüstung
24.1.2020, 10:00 Uhr, Haus Julia, Mittelspiss 43, 6544 Spiss
In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.
Liste 09.1
Zur Anmeldung

Ischgl Powder Technik

24.01.2020 - 27.01.2020
Silvretta
Plätze frei
Uhr
A20-051
6
11.12.2019
1
250€

Gemeinsam bilden Ischgl in Österreich, mit dem Schweizer Ort Samnaun in Graubünden, die Silvretta Arena. Viele fantastische, schöne und abwechslungsreiche Abfahrten hat das Freeride-Gebiet Ischgl zu bieten.
Kursinhalt: Verbessern von Tiefschneetechniken auf der präparierten Piste und im freien Skigelände und mit unterschiedlichen Schneearten (je nach örtlichen Schneeverhältnissen) je nach persönlichem Fahrkönnen Schulen von Basistechniken, Unterschiede Pisten- zum Tiefschneefahren. Lawinen-, Wetter- und Ausrüstungskunde
Kursgebühr: Sektion Schwaben 250,00 / DAV 280,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu (Unterkunft, Verpflegung und Skipass ca. 255,00 Euro). Die Unterkunft ist vom Kursleiter gesammelt reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/aktiv/kursinfos/

Paralleler Grundschwung auf der Piste
Haus Julia www.julia-spiss.at
Kurs
24.1.2020, 10:00 Uhr, Haus Julia, Mittelspiss 43, 6544 Spiss
In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.
Liste 09.1
Zur Anmeldung

Freeriden in Davos

31.01.2020 - 02.02.2020
Davos
Plätze frei
Uhr
A20-052
5
20.12.2019
5
285€

Das sichere Beherrschen des Tiefschneefahrens und Kenntnisse der Lawinenkunde sind Grundvoraussetzungen für das Freeriden. Im Aufbaukurs lernen wir sportliches Skifahren abseits gesicherter Pisten in anspruchsvollem Gelände und den Einstieg in eigenständige Gelände- und Lawinenbeurteilung. Wir werden Freerides in Klosters und Davos fahren.
Kursinhalt: Fahren bei schwierigen Schnee- und Geländeverhältnissen, Auffrischen Lawinenkunde ggfs. mit LVS Suchübung, Tourenplanung, Orientierung. Ersatztermin bei schlechten Verhältnissen 6.-10.3.2020
Kursgebühr: Sektion Schwaben 285,00 / DAV 315,00 Skipass (ca. 190,00 Euro), sowie Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist vom Kursleiter gesammelt reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/aktiv/kursinfos/

Erste Erfahrungen im Tiefschnee, sicheres Abfahren bei allen Schneeverhältnissen, Kondition für bis zu 8 Stunden Abfahrt
Jugendherberge
Kurs
31.1.2020 morgens ab Stuttgart
In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.
Liste 07.2
Zur Anmeldung

Freeriden um Chamonix

13.02.2020 - 18.02.2020
Argentiere
Plätze frei
Uhr
A20-053
5
13.01.2020
5
480€

Das sichere Beherrschen des Tiefschneefahrens und Kenntnisse der Lawinenkunde sind Grundvoraussetzungen für das Freeriden. Im Aufbaukurs lernen wir sportliches Skifahren abseits gesicherter Pisten in anspruchsvollem Gelände und den Einstieg in eigenständige Gelände- und Lawinenbeurteilung. Mögliche Ziele sind Vallée Blanche, Mer de Glace, Pas de Chèvre.
Kursinhalt: Fahren bei schwierigen Schnee- und Geländeverhältnissen, Auffrischen Lawinenkunde ggfs. mit LVS Suchübung, Tourenplanung, Orientierung. Ersatztermin bei schlechten Verhältnissen 6.-10.3.2020
Kursgebühr: Sektion Schwaben 480,00 / DAV 510,00 Skipass (ca. 250,00 Euro), sowie Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist vom Kursleiter gesammelt reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/aktiv/kursinfos/

Kondition bis zu 8 Stunden abfahren, sicheres Aufsteigen und Abfahren bei allen Schneeverhältnissen Erfahrung mit Steigeisen, Gurt, Skitourenerfahrung.
Hotel-DZ
Kurs
13.2.2020 morgens ab Stuttgart
In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.
Liste 07.2
Zur Anmeldung

Freeride für Fortgeschrittene

13.03.2020 - 15.03.2020
Disentis
Plätze frei
Uhr
A20-054
6
10.01.2020
6
180€

Freeride fängt da an wo die Piste aufhört und ist die Urform des Skifahrens. Freeriden ist ein Stil des Skifahrens, das auf natürlichem, nicht gepflegtem Terrain ohne festgelegten Kurs, Ziele oder Regeln durchgeführt wird. Das sichere Beherrschen des Tiefschneefahrens und Kenntnisse der Lawinenkunde sind Grundvoraussetzungen für das Freeriden. Im Aufbaukurs lernen wir sportliches Skifahren abseits gesicherter Pisten in anspruchsvollem Gelände und den Einstieg in eigenständige Gelände- und Lawinenbeurteilung.
Kursinhalt: Fahren bei schwierigen Schnee- und Geländeverhältnissen, Fahren mit größeren Radien und erhöhtem Tempo, Auffrischen Lawinenkunde ggf. mit LVS Suchübung.
Kursgebühr: Sektion Schwaben 180,00 / DAV 210,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten, sowie ggf. Skipass kommen hinzu. Die Unterkunft ist vom Kursleiter gesammelt reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/aktiv/kursinfos/

Paralleles Skifahren in allen Schneearten, gute Kenntnisse im Umgang mit der LVS Ausrüstung, gute Kondition für längere Abfahrten im Gelände
Kurs
13.3.2020, 10:00 Uhr, Talstation Gondel Disentis
In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.
Liste 09.1 außerdem Pisten oder Freeridestiefel und Freeride-/Allmountainski mit mindestens 90mm unter der Bindung. Keine Tourenski /Tourenstiefel.
Zur Anmeldung