Kursliste Klettersteig

Klettersteige im Rofangebirge

15.08.2019 - 18.08.2019
Rofan
Plätze frei
Uhr
A19-116
6
15.07.2019
1
185€

Klettersteige führen über Stahl und Stiegen oftmals in abgelegene Ecken der Berge und erweitern die Bergwanderung um einen ganz neuen sportlichen Aspekt. Ziel des Grundkurses ist es, die Möglichkeit zu bieten, nicht nur die Klettersteigtechnik zu erlernen, sondern auch Touren selbständig nach eigenem Können zu planen und durchzuführen. Das schöne Rofangebirge und die Hütte mit alpinem Flair runden den Aufenthalt ab. Kursinhalt: Sicherungstechnik, kraftsparende Klettertechnik, Gehen in alpinem Gelände, Tourenvorbereitung, Materialkunde, Wetter, Orientierung Kursgebühr: Sektion Schwaben 185,00 / DAV 215,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist vom Kursleiter gesammelt reserviert.

Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Kondition für Aufstiege und Gehzeiten bis zu 5-6h / Tag.
Erfurter Hütte
Kurs / Ausrüstung
15.8.2019 Rofanseilbahn (Uhrzeit nach Abspr.)
In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.
Liste 05.1
Zur Anmeldung

Via delle Bocchette

11.09.2019 - 15.09.2019
Madonna di Campiglio
Plätze frei
Uhr
A19-114
4
11.08.2019
2
385€

Der Klettersteigklassiker in der Brenta führt uns über atemberaubende Wege, steile Leitern und ausgesetzte Felsbänder durch grandiose Landschaft. Kleine Gletscherbegehungen inklusive. Kursinhalt: Kursgebühr: Sektion Schwaben 385,00 / DAV 415,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist vom Kursleiter gesammelt reserviert.

Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Kondition für Aufstiege bis zu 1100hm und Gehzeiten bis zu 9h / Tag. Klettersteige bis D, Klettersteigerfahrung erforderlich.
Verschiedene Hütten
Kurs
11.9.2019, 5:30 Uhr Parkplatz Autobahn Kirchheim Teck/Ost
In Fahrgemeinschaften mit dem PKW des Kursleiters.
Liste 05.2
Zur Anmeldung

Südwandklettersteig an der Kellenspitze

14.09.2019 - 15.09.2019
Tannheimer Tal
Plätze frei
Uhr
A19-113
4
14.08.2019
4
130€

Ferratatage für Fortgeschrittene. Wir besteigen einen sehr schönen alpinen Klettersteig an der Südseite der Kellenspitze. Der Steig hat Klasse und könnte einer der ganz großen Eisenwege in der Region werden! Nicht nur die Anforderungen, die mit Passagen bis zum Schwierigkeitsgrad D eher im oberen Bereich liegen, zeichnen diese Ferrata aus. Der Mix aus längerem Zustieg, tollem, schwerem Sportklettersteig und alpinem, heiklem Abstieg ergeben den perfekten Abenteuer-Klettersteigtag. Kursinhalt: Klettersteig mit Stellen D, oft C, selten leichter. Beim Abstieg Kletterstellen bis 1 und ein kurzes Stück C/D Seilsicherung über eine Felsstufe in einer Rinne. Kursgebühr: Sektion Schwaben 130,00 / DAV 160,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist vom Kursleiter gesammelt reserviert.

Gute und ausdauernde Bergwanderer, absolute Schwindelfreiheit, Erfahrung mit drahtseilversicherten Wegen und leichten Klettersteigen A bis B.
Gimpelhaus
Kurs
14.9.2019, 9:00 Uhr Parkplatz Autobahn Bad Boll
In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.
Liste 05.2
Zur Anmeldung

Allgäuer Klettersteige

19.09.2019 - 20.09.2019
Allgäuer Alpen
Plätze frei
Uhr
A19-112
5
28.06.2019
5
115€

Klettersteige führen über Stahl und Stiegen oftmals in abgelegene Ecken der Berge und erweitern die Bergwanderung um einen ganz neuen sportlichen Aspekt. In diesem Kurs ist die Überschreitung des Sorgschrofen-Zinken geplant. Außerdem begeben wir uns auf den Salewa-Klettersteig. Dies ist ein mittelschwerer Klettersteig im Schwierigkeitsbereich bis C. Bei gutem Wetter bieten sich herrlich Ausblicke in die Alpenwelt. Kursinhalt: Die Klettersteige werden als Tagestouren in Fahrgemeinschaften und mit Seilbahnunterstützung durchgeführt. Erlernen der Sicherungstechnik und der Klettertechnik, auch in ungesicherten Felspassagen. Kursgebühr: Sektion Schwaben 115,00 / DAV 145,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist vom Kursleiter gesammelt reserviert.

Klettersteigerfahrung in leichten bis mittelschweren Klettersteigen ( C ) Für die Überschreitung Sorgschrofen -Zinken ist absolute Schwindelfreiheit und sicheres Gehen auf ungesicherten Felspassagen notwendig.( Schwierigkeitsgrad I-II ). Etwas Krafttraining für den Schultergürtel zum Überwinden von Schlüsselstellen wäre von Vorteil.
Landhaus Wildschütz
Kurs
Siehe Rundschreiben
In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.
Liste 05.2
Zur Anmeldung

Grundkurs auf einem Klassiker

27.09.2019 - 29.09.2019
Allgäuer Alpen
Plätze frei
Uhr
A19-115
6
27.08.2019
5
140€

Klettersteige führen über Stahl und Stiegen oftmals in abgelegene Ecken der Berge und erweitern die Bergwanderung um einen ganz neuen sportlichen Aspekt. Am berühmten Mindelheimer Klettersteig und dem Iseler Klettersteig kann das Gehen und Klettern am Stahlseil hervorragend erlernt werden. Zudem ist die Gegend um Oberstdorf schnell erreichbar und bietet einige weitere Highlights. Kursinhalt: Kennenlernen des Sicherungsmaterials, Sicherungsmethoden, Schwierigkeitsbewertung, Tourenplanung, Begehen von mittelschweren Klettersteigen B/C Kursgebühr: Sektion Schwaben 140,00 / DAV 170,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist vom Kursleiter gesammelt reserviert.

Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Kondition für Aufstiege bis zu 1100hm und Gehzeiten bis zu 8h / Tag.
Fiderepasshütte
Kurs / Ausrüstung
27.9.2019, 11:00 Uhr Parkplatz Autobahn Kirchheim Teck/Ost
In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.
Liste 05.1
Zur Anmeldung

Klettersteige am Gardasee

26.10.2019 - 30.10.2019
Riva del Garda
Plätze frei
Uhr
A19-110
4
25.09.2019
4
390€

Ende Oktober herrschen tagsüber am Gardasee oftmals noch warme Temperaturen bei stabilem Bergwetter. Hinzu kommt die mediterrane Atmosphäre, die für die oberitalienischen Seen so prägend ist. Die Klettersteige am Gardasee bieten ein breites Spektrum. Dieser Kurs ist für Teilnehmer, die sich noch nicht in die ganz schwierigen Steige wagen, aber bereits Erfahrung mitbringen. Kursinhalt: Sicherungstechnik am Klettersteig, kraftsparende Klettertechniken, Rückzug aus schwierigen Klettersteigen, Tourenvorbereitung, Material- und Ausrüstungskunde, Wetter und Orientierung Kursgebühr: Sektion Schwaben 390,00 / DAV 420,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist vom Kursleiter gesammelt reserviert.

Klettersteiggrundkurs oder Klettersteigerfahrung bis B, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Kondition für Ausbildungstouren von 6 bis 8 Stunden Dauer.
Hotel
Kurs
26.10.2019, 8:00 Uhr, Parkplatz Autobahnausfahrt Bad Boll.
In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.
Liste 05.2
Zur Anmeldung