Kursliste Skihochtour

Bernina Durchquerung mit Piz Palü

13.04.2019 - 18.04.2019
Bernina-Massiv
Plätze frei
Uhr
A19-042
5
13.03.2019
2
365€

Hochalpine Skidurchquerung von Hütte zu Hütte über vergletschertes Gebiet. Start in Pontresina mit Pferdetaxi ins Roseg-Tal und Aufstieg zur Tschierva Hütte. Übernachtung im Winterraum als Selbstversorger. Überschreitung Piz Tschierva 3545m zur Boval Hütte. Über Munt Pers zum Berghaus Diavolezza. Bei guten Bedingungen Aufstieg zum Piz Palü 3905m über den Ostgrat. Zurück zur Boval Hütte und über Piz Chalchagn 3154m zurück nach Pontresina. Am Reservetag erwarten uns viele attraktive Ziele um die Bovalhütte herum. Ideal als Aperitif zu den "Skitouren in Disentis" über Ostern. Interessenten, die noch nie mit dem Tourenführer dieser Tour unterwegs waren, werden gebeten vor der Anmeldung Kontakt mit ihm aufzunehmen. Kursgebühr: Sektion Schwaben 365,00 / DAV 395,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist vom Kursleiter gesammelt reserviert.

Kondition für ca.1300 Hm Aufstieg und Abfahrt in unpräpariertem und teilweise steilem Gelände mit kompletter Hochtourenausrüstung (Seil, Gurt, Pickel, Steigeisen) in Höhen bis 3900m, sicheres Gehen mit Steigeisen und Ski am Rucksack.
SAV-Berghütten und Berghaus Bernina
Kurs
13.4.2019, 13:00 Uhr, Bahnhof in Pontresina
In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.
Wird vom Kursleiter bekannt gegeben.
Zur Anmeldung

Haute Route Maurienne im Vanoise Nationalpark

27.04.2019 - 04.05.2019
Bonneval-sur-Arc
Ausgebucht
Uhr
A19-043
5
27.03.2019
505€

Hochalpine Skidurchquerung von Hütte zu Hütte über vergletschertes Gebiet im hintersten Mauriennetal. Nach Refuge du Carro und Evettes wechseln wir kurz nach Italien zum Rifugio Alberto Gastaldi. Von dort geht es zur Refuge Averole nach Frankreich zurück. Dabei besteigen wir eindrucksvolle 3000er Aussichtsberge. Das bei uns kaum bekannte ruhige Gebiet südlich Val-d’Isère profitiert von stabilem südlichen Klima und großer Abgeschiedenheit im Winter. Die erste und letzte Nacht verbringen wir im Tal in Gasthöfen, dazwischen in Berghütten des französischen und italienischen Alpenvereins. Start und Rückkehr bei Bonneval-sur-Arc (eines der schönsten Dörfer Frankreichs). Bequeme Autobahn-Anfahrt über Genf und Albertville. Interessenten, die noch nie mit dem Tourenführer dieser Tour unterwegs waren, werden gebeten vor der Anmeldung Kontakt mit ihm aufzunehmen. Kursinhalt: Kursgebühr: Sektion Schwaben 505,00 / DAV 535,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist vom Kursleiter gesammelt reserviert.

Kondition für ca.1000 Hm Aufstieg und Abfahrt in unpräpariertem und teilweise steilem Gelände mit kompletter Hochtourenausrüstung (Seil, Gurt, Pickel, Steigeisen) in Höhen bis 3600m, sicheres Gehen mit Steigeisen und Ski am Rucksack.
Gasthof und Berghütten
Kurs
Erster Tag zum Abendessen im Gasthof
In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.
Wird vom Kursleiter bekannt gegeben.
Zur Warteliste

Skihochtour Urner Alpen

10.05.2019 - 12.05.2019
Urner Alpen
Ausgebucht
Uhr
A19-041
6
22.04.2019
135€

Wenn auf anderen Gipfeln der Winter vorüber ist, beginnt beim Alpin Center Sustenpass die Skitouren-Hochsaison. Hier am Sustenpass, der den Schweizer Kanton Uri mit dem Kanton Bern verbindet, sind im Mai noch Abfahrten bis zum Auto möglich. Das Alpincenter Sustenpass ist ein fantastischer Ausgangspunkt. Kursinhalt: Geführte Skitouren für Genießer. Tourenplanung und moderne Orientierung. Kursgebühr: Sektion Schwaben 135,00 / DAV 165,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist vom Kursleiter gesammelt reserviert.

Skitouren Grundkurs oder Skitourenerfahrung
Alpincenter Sustenpass
Kurs
10.5.2019, 11:00 Uhr, Hotel Steingletscher
In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.
Liste 07.2
Zur Warteliste