Sportklettern

Plaisirkletter-Kurse sind innerhalb der Rubrik "Alpinklettern" zu finden

Kursliste Sportklettern

Von der Halle an den Fels

04.04.2020 - 05.04.2020
Alb
Plätze frei
Uhr
A20-080
6
04.03.2020
6
65€

Der Kurs richtet sich an Hallenkletterer, die ihr Können auch außerhalb der Welt der Kunststoffgriffe anwenden möchten. Zielsetzung des Kurses ist es die notwendigen Fertigkeiten zu vermitteln um anschließend selbstständig und sicher am Naturfels klettern gehen zu können. Erster Tag Stetten im Steinbruch, zweiter Tag voraussichtlich Lenninger Tal.
Kursinhalt: Einrichten von Toprope-Routen, Klettern mit Seilsicherung von oben (Toprope), Standplatzbau, Anbringen von Zwischensicherungen, Sicherungstechnik, Klettern von leichteren Routen im Vorstieg, Abseilen, Naturschutz.
Kursgebühr: Sektion Schwaben 65,00 / DAV 95,00 Fahrt- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Ohne Übernachtung. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/aktiv/kursinfos/

Sicherer Vorstieg im unteren fünften Grad in der Halle, sicheres Sichern.
ohne Übernachtung
Kurs / Ausrüstung
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln, oder in Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.
Liste 02.1
Zur Anmeldung

Von der Halle an den Fels

04.04.2020 - 05.04.2020
Lenninger und Uracher Alb
Plätze frei
Uhr
A20-081
6
04.03.2020
1
65€

Der Kurs richtet sich an Hallenkletterer, die ihr Können auch außerhalb der Welt der Kunststoffgriffe anwenden möchten. Zielsetzung des Kurses ist es die notwendigen Fertigkeiten zu vermitteln um anschließend selbstständig und sicher am Naturfels klettern gehen zu können.
Kursinhalt: Einrichten von Toprope-Routen, Klettern mit Seilsicherung von oben (Toprope), Standplatzbau, Anbringen von Zwischensicherungen, Sicherungstechnik, Klettern von leichteren Routen im Vorstieg, Abseilen, Naturschutz.
Kursgebühr: Sektion Schwaben 65,00 / DAV 95,00 Fahrt- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Ohne Übernachtung. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/aktiv/kursinfos/

Sicherer Vorstieg im unteren fünften Grad in der Halle, sicheres Sichern.
ohne Übernachtung
Kurs / Ausrüstung
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln, oder in Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.
Liste 02.1
Zur Anmeldung

Von der Halle an den Fels

25.04.2020 - 26.04.2020
Lenninger Alb
Ausgebucht
8:30 Uhr
A20-082
6
25.03.2020
65€

Der Kurs richtet sich an Hallenkletterer, die ihr Können auch außerhalb der Welt der Kunststoffgriffe anwenden möchten. Zielsetzung des Kurses ist es die notwendigen Fertigkeiten zu vermitteln um anschließend selbstständig und sicher am Naturfels klettern gehen zu können.
Kursinhalt: Einrichten von Toprope-Routen, Klettern mit Seilsicherung von oben (Toprope), Standplatzbau, Anbringen von Zwischensicherungen, Sicherungstechnik, Klettern von leichteren Routen im Vorstieg, Abseilen, Naturschutz.
Kursgebühr: Sektion Schwaben 65,00 / DAV 95,00 Fahrt- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Ohne Übernachtung. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/aktiv/kursinfos/

Sicherer Vorstieg im unteren fünften Grad in der Halle, sicheres Sichern.
ohne Übernachtung
Kurs / Ausrüstung
25.4.2020, 8:30 Uhr, Bahnhof Dettingen u. Teck
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln, oder in Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.
Ausrüstungsliste wird vom Kursleiter zum Anmeldeschluss versendet
Zur Warteliste

Sportklettern Aufbaukurs

25.04.2020 - 26.04.2020
Lenninger und Uracher Alb
Plätze frei
Uhr
A20-093
6
25.03.2020
2
135€

In diesem Sportklettern Aufbaukurs werden bereits gesammelte Kenntnisse am Fels vertieft und gefestigt. Die Schwäbische Alb bietet hierfür gute Bedingungen und eine Auswahl an verschiedenen Felsen.
Kursinhalt: Umgang mit mobilen Sicherungsmitteln, Standplätze einrichten, effizientes und sicheres Klettern in Zweier- und Dreierseilschaft, Tourenplanung, Orientierung, Materialkunde, Wetter, alpine Gefahren.
Kursgebühr: Sektion Schwaben 135,00 / DAV 165,00 Fahrt- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/aktiv/kursinfos/

Trittsicherheit, Kondition für 6-8 Stunden Tour, zuverlässiges Sichern, Sicherer Vorstieg im oberen 4. bis unteren 5. Grad am Fels.
Ohne Übernachtung
Kurs
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln, oder in Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.
Liste 02.2
Zur Anmeldung

Von der Halle an den Fels

09.05.2020 - 10.05.2020
Alb
Plätze frei
Uhr
A20-083
6
09.04.2020
6
65€

Der Kurs richtet sich an Hallenkletterer, die ihr Können auch außerhalb der Welt der Kunststoffgriffe anwenden möchten. Zielsetzung des Kurses ist es die notwendigen Fertigkeiten zu vermitteln um anschließend selbstständig und sicher am Naturfels klettern gehen zu können.
Kursinhalt: Einrichten von Toprope-Routen, Klettern mit Seilsicherung von oben (Toprope), Standplatzbau, Anbringen von Zwischensicherungen, Sicherungstechnik, Klettern von leichteren Routen im Vorstieg, Abseilen, Naturschutz.
Kursgebühr: Sektion Schwaben 65,00 / DAV 95,00 Fahrt- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Ohne Übernachtung. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/aktiv/kursinfos/

Sicherer Vorstieg im unteren fünften Grad in der Halle, sicheres Sichern.
ohne Übernachtung
Kurs / Ausrüstung
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln, oder in Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.
Liste 02.1
Zur Anmeldung

Von der Halle an den Fels

09.05.2020 - 10.05.2020
Hausen im Tal
Plätze frei
In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW. Uhr
A20-084
6
09.04.2020
6
90€

Der Kurs richtet sich an Hallenkletterer, die ihr Können auch außerhalb der Welt der Kunststoffgriffe anwenden möchten. Zielsetzung des Kurses ist es die notwendigen Fertigkeiten zu vermitteln um anschließend selbstständig und sicher am Naturfels klettern gehen zu können.
Kursinhalt: Einrichten von Toprope-Routen, Klettern mit Seilsicherung von oben (Toprope), Standplatzbau, Anbringen von Zwischensicherungen, Sicherungstechnik, Klettern von leichteren Routen im Vorstieg, Abseilen, Naturschutz.
Kursgebühr: Sektion Schwaben 90,00 / DAV 120,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist vom Kursleiter gesammelt reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/aktiv/kursinfos/

Sicherer Vorstieg im unteren fünften Grad in der Halle, sicheres Sichern.
Haus Murmeltier
Kurs / Ausrüstung
9.5.2020, 10:00 Uhr, Haus Murmeltier
In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.
Liste 02.1
Zur Anmeldung

Von der Halle an den Fels

15.05.2020 - 17.05.2020
Velden
Plätze frei
Uhr
A20-085
6
15.04.2020
6
125€

Der Kurs richtet sich an Hallenkletterer, die ihr Können auch außerhalb der Welt der Kunststoffgriffe anwenden möchten. Zielsetzung des Kurses ist es die notwendigen Fertigkeiten zu vermitteln um anschließend selbstständig und sicher am Naturfels klettern gehen zu können.
Kursinhalt: Einrichten von Toprope-Routen, Klettern mit Seilsicherung von oben (Toprope), Standplatzbau, Anbringen von Zwischensicherungen, Sicherungstechnik, Klettern von leichteren Routen im Vorstieg, Abseilen, Naturschutz.
Kursgebühr: Sektion Schwaben 125,00 / DAV 155,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist vom Kursleiter gesammelt reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/aktiv/kursinfos/

Sicherer Vorstieg im unteren fünften Grad in der Halle, sicheres Sichern.
Andreashof Velden
Kurs / Ausrüstung
15.5.2020, 18:00 Uhr in 91235 Verlden, Andreashof, Lindenstr. 18
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln, oder in Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.
Liste 02.1
Zur Anmeldung

Gipfel im Elbsandstein erobern

15.05.2020 - 18.05.2020
Elbsandstein
Ausgebucht
Uhr
A20-094
4
15.04.2020
290€

Der Kurs findet im schönsten Mittelgebirge Deutschlands statt, in dem das Freiklettern seinen Ursprung hat. Es ist ein Gebiet in dem nur Gipfel beklettert werden. Die Kletterei, vor allem auch Risskletterei, wird im Sandstein mit Nutzung der dort erlaubten Sicherungsmittel durchgeführt.
Kursinhalt: Routenwahl, Routenfindung im Elbsandstein. Selbstabsichern mit Knotenschlingen, Sanduhrschlingen usw. Klettertechnik Fingerriss, Handriss, Faustriss, Kamin, Reibung.
Kursgebühr: Sektion Schwaben 290,00 / DAV 320,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist vom Kursleiter gesammelt reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/aktiv/kursinfos/

Klettern am Fels im 5. Grad, Grunderfahrung Selbstabsichern mit mobilen Sicherungsgeräten
Pension oder Ferienwohnung
Kurs
Wird in der Vorbesprechung verabredet, Anreise 14.5.2020
In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.
Ausrüstungsliste wird vom Kursleiter zum Anmeldeschluss versendet
Zur Warteliste

Von der Halle an den Fels

16.05.2020 - 17.05.2020
Alb
Plätze frei
Uhr
A20-086
6
16.04.2020
5
65€

Der Kurs richtet sich an Hallenkletterer, die ihr Können auch außerhalb der Welt der Kunststoffgriffe anwenden möchten. Zielsetzung des Kurses ist es die notwendigen Fertigkeiten zu vermitteln um anschließend selbstständig und sicher am Naturfels klettern gehen zu können.
Kursinhalt: Einrichten von Toprope-Routen, Klettern mit Seilsicherung von oben (Toprope), Standplatzbau, Anbringen von Zwischensicherungen, Sicherungstechnik, Klettern von leichteren Routen im Vorstieg, Abseilen, Naturschutz.
Kursgebühr: Sektion Schwaben 65,00 / DAV 95,00 Fahrt- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Ohne Übernachtung. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/aktiv/kursinfos/

Sicherer Vorstieg im unteren fünften Grad in der Halle, sicheres Sichern.
ohne Übernachtung
Kurs / Ausrüstung
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln, oder in Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.
Liste 02.1
Zur Anmeldung

Mehrseillängen Donautal

21.05.2020 - 24.05.2020
Hausen im Tal
Ausgebucht
Uhr
A20-095
4
21.04.2020
180€

Mit eigener Körperkraft und Geschick durchsteigt man beim Klettern Wände die zunächst oftmals unüberwindbar scheinen. Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf Mehrseillängenrouten. Das Donautal bietet einige wirklich schöne Touren im 4. Grad mit 3-4 Seillängen.
Kursinhalt: Seilkommandos, Standplatzbau, Abseilen, Prusiken, Umgang mit Halbseilen, Klettern in Zweier- und Dreier-Seilschaften, Topo lesen, Einführung im Umgang mit mobilen Sicherungsmitteln, Materialkunde und Naturschutz.
Kursgebühr: Sektion Schwaben 180,00 / DAV 210,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist vom Kursleiter gesammelt reserviert.

Sicherer Vorstieg im unteren fünften Grad in der Halle, sicheres Sichern.
Ebinger Haus
Kurs
21.5.2020, 10:00 Uhr, Hausen im Tal, Terrasse Ebinger Haus
In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.
Ausrüstungsliste wird vom Kursleiter zum Anmeldeschluss versendet
Zur Warteliste