Klettern

Klettergruppe I

SK Gemeinschaftstour

Gemischte Klettergruppe im Alter zwischen rund 25 und 50 Jahren

Für Klettergruppenmitglieder (Mitgliedschaft im DAV ist zwingend) ist das Klettern kostenfrei

Neue Teilnehmer (auch Anfänger mit Kletterschein Toprope) sind gerne willkommen!

Training jeden Dienstag (Anmeldung erforderlich)

Winter: 19.30 – 22 Uhr Kletterhalle Neubulach

Sommer: ab 18 Uhr an den Kletterfelsen in der Umgebung

Organisation: Dominik Hartmann-Springorum, Tel.: 07051 78158 oder 0152 319 4172 mail@springorum.de

Klettergruppe II

Offenes Klettern für alle Interessierten

Jeden Freitag, 19.30 -22 Uhr

Winter: Kletterhalle Neubulach

Organisation: Stefan und Markus Thomas

 

Tourenprogramm der Mittwochsklettergruppe/ Frauenklettergruppe und Hochtourengruppe

Die Hallenklettersaison beginnt in der Regel nach den Sommerferien. Treffpunkt ist die Kletterhalle in Neubulach. Für Klettergruppenmitglieder (Mitgliedschaft im DAV ist zwingend) ist das Klettern kostenfrei.

Beginn: 19:30 bis 22:00 Uhr

Die „Draußen- Saison“ beginnt in der Regel Ende April. Treffpunkte sind im Wechsel die heimischen Felsen im Öländerle, Kentheim und Hirsau.

Kletterausrüstung kann bedingt zur Verfügung gestellt werden (Gurte, Kletterseile). Für Klettergruppenmitglieder (Mitgliedschaft im DAV ist zwingend) ist das Klettern kostenfrei.

Beginn: ab 17:00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit

Nichtmitglieder sind sommers wie winters willkommen. Ein Schnuppertraining ist für maximal 4 Wochen möglich.

Es besteht jederzeit die Möglichkeit am Klettertreff Hochtouren sowie Klettergruppenausfahrten für die Wochenenden zu organisieren.

Folgende Kletterziele stehen in der engeren Auswahl:

  • Eisklettercamp für 2-3 Personen an den Eisseefällen im Allgäu (Februar/ März)
  • Umgang mit mobilen Sicherungsgeräten (Frühjahr in heimischen Klettergebieten)
  • Alpinklettern im Oberrheintal (Juli/ August)
  • Hochtouren um Chamonix (Juni/Juli) 
  • Klettern in der fränkischen Schweiz bei Willi und Ulrike /Intensivstation (September)

Die Anreise in die jeweiligen Gebiete erfolgt hierbei ausschließlich in Fahrgemeinschaften sowie mit Bike, Bus oder Bahn.

Ansprechpartner:

Mittwochs-/ Frauenklettergruppe

Verena Eisemann

eisemann.verena@web.de

Mobil: 0172 – 68 49 461

Hochtourengruppe/ Alpinklettern

Klaus Schneider

klaus.schneider2@gmx.de

Tel.: 07051 965 660

Mobil: 0171955 5837