Die neue Schwaben Alpin ist da!

Unsere Autoren haben wieder spannende Themen für euch parat. Neben der Frage nach vegetarischem Hüttenessen, beschäftigen wir uns in Heft 04/2021 mit der Relevanz des Wegebaus, der Unnötigkeit von Plastikmüll und der Erkenntnis, dass Jugendarbeit auch präsenzlos und online funktionieren kann.

Einem sehr wichtigen Thema widmet sich Wilhelm Schloz in seinem Beitrag zur Sektionsgeschichte, in welchem er die Jahre 1933 bis 1945 in den Fokus rückt. Eindrücklich beschäftigt er sich in seiner Recherche zur NS-Geschichte mit den Schicksalen von Opfern und Tätern unserer Sektion.

Außerdem im Heft: Die Auswertung unserer Mitgliederbefragung, das Vortragsprogramm der Sektion und Impressionen vom Bouldercup in der rockerei.

Jetzt rein klicken und auf dem Laufenden sein.

Zurück