Ausfahrten erlebt

Wieder einmal hatte uns Matthias zur Saisoneröffnung in sein schönes Haus in Berghof eingeladen. Wir waren zu sechst und paßten somit alle in Christians Bus - die Umwelt wird's uns danken.

Die Woche vor dem Termin war dort strahlendes Wetter, aber kein Schnee. An unserem Wochenede schneite es dann, so dass wir zwar keine Sonne, aber etwas weiter oben Schnee hatten.
Am Samstag fuhren wir nach Boden und machten dort unsere erste Tour auf das Sättele.
Am Sonntag ging's dann von Rauth auf die Krinnenspitze, mit einer Abfahrt in tollem Pulverschnee.

Eine staulos verlaufende Heimfahrt rundete das schöne Wochenende dann noch ab.