News

SAS-Aktuell

Stand: 2. Mai 2019

----------------------------------------------------------------------------------------------

Bericht zur Winter-Skiausfahrt auf die Ulmer Hütte

Vom 20. - 23.04.2019 veranstaltete die SAS Stuttgart wieder ihre traditionelle Skiausfahrt. Wie in den Vorjahren hieß das Ziel Ulmer Hütte in St.Anton am Arlberg. Dorthin machten sich am Samstagmorgen insgesamt 8 Skifahrerinnen, Skifahrer und Freunde der SAS auf. Während sich die Einen die Fahrt zum Skigebiet durch ein kühles Getränk versüßten und den Erzählungen lauschten, bereiteten sich Andere bereits mental auf den bevorstehenden Streckenkurs vor.

Nach gut 3 Stunden Ankunft in St.Anton und Abgabe des Gepäcks am Lift, ging es jetzt voller Tatendrang auf die Piste, wo man perfekte Bedingungen vorfand. Bei strahlendem Sonnenschein war auch der Schnee in gutem Zustand, weshalb man den Tag bis kurz vor Liftschließung auf Ski verbrachte. Anschließend ging es direkt zum Après Ski auf die Ulmer Hütte, wo auf der Terrasse der wunderschöne Ausblick auf die Berge genossen werden konnte. Abends saß man dann in gemütlicher Runde zusammen und genoss das hervorragende Abendessen.

Am Sonntagmorgen ging es dann direkt nach dem Frühstück wieder auf die perfekt präparierte Piste. Mittags kehrt die Gruppe dann für eine kleine Stärkung in eine idyllische Berghütte ein. Um 15 Uhr machte sich die Gruppe wieder auf den Weg zu Ulmer Hütte, um sich die besten Plätze für den am Abend bevorstehenden Weissen Rausch zu sichern. Es war ein einzigartiges Event auf das sich alle freuten. Um 17.15 Uhr ging es dann los und die 500 Teilnehmer rasten in Abfahrtshocke an der Ulmer Hütte vorbei. Abends saß die Gruppe dann nach dem Abendessen wieder zusammen und spielte Karten und führte nette Gespräche. Auch der Ostermontag zeigte sich von seiner besten Seite. Nach dem Frühstück machten sich alle wieder rechtzeitig auf und die ersten Spuren in den Schnee zu ziehen. An diesem Tag wurde beschloss sich in Richtung .... zu orientieren um auch dort die ganze Vielfalt der Pisten auszunutzen. Das Mittagessen wurde bei stählendem Sonnenscheine auf der Hütte zu sich genommen. Gegen 15.00 Uhr machten sich dann alle wieder auf den Weg zur Ulmer Hütte, da an diesem Tag der Schnee unter dem ständigen Sonnenschein litt. Angekommen an der Ulmer Hütte legen sich alle mit einem kühlen Getränk in die Liegestühle und genossen bei traumhaftem Wetter das Bergpanorama. Vor dem Abendessen begannen einige mit dem Packen ihrer Sachen. Abends servierte uns Sven der Chef der Hütte wieder ein bezauberndes 3 Gänge Menü. Im Anschluss spielten einige wieder Karten oder Würfelspiele währen sich die andern bei netten Gesprächen bei Laune hielten. Auch am Dienstagmorgen konnten nach dem Frühstück alle bei Traumhaften Bedingungen die ersten Schwünge in den Hang zaubern. Um 12.30 Uhr kehrte die Gruppe dann noch einmal zu einem letzten gemeinsamen Mittagessen in die Hütte ein. Danach fuhren sie gemeinsam ins Tal, wo sie sich dann auf die Autos verteilten . Gegen 14.00 Uhr machen sich dann alle wieder auf den Heimweg.

Wir hatten 4 tolle Tage mit sehr viel Spaß und freuen uns jetzt schon auf die Ski-Ausfahrt im nächsten Jahr.

----------------------------------------------------------------------------------------------

SAS - Aktuell (Nr.84) Mai 2019

 

Jubiläumswanderung 150 Jahre Sektion Schwaben und SAS-Donnerstagswanderung am 16. Mai 2019

Treffpunkt: 10 Uhr Haltestelle Waldeck (U 9) in Kaltental.
Wanderung: Durch die Schwäblesklinge sanft bergauf zum Waldfriedhof. Hierher auch mit der Seilbahn ab Südheimer Platz. Weiter zum Dornhaldenfriedhof, Haigst- Santiago de Chile-Platz (Haltestelle der Zahnradbahn ab Marienplatz) zur Haltestelle Weinsteige (U5,U6,U8,U12). Der Weiterweg fast ohne Steigung
Über die Wernhalde zur Bopserhütte, den Olgaweg zur Stelle (U 15) und zur Geroksruhe (U 15). Dort endet die Wanderung. Ca.8 km. Unentwegte können weitergehen nach Hedelfingen(5,8 km) über die Wangener Höhe. Wer an einem Zwischeneinstieg starten möchte, bitte anmelden.
Einkehr: Nicht vorgesehen
Organisation: Uli Hermann, Tel: 0711 / 473872; Handy 0163 767 0601

15.Mai SAS-Mitgliederversammlung

20 Uhr im Nebenzimmer des MTV am Kräherwald: Berichte des Vorstands und der Rechnungsprüfer, Kassenbericht, Entlastungen, Neuwahl des 1. Vorsitzenden und des Schatzmeisters (der Amtsinhaber kandidiert nicht mehr !!). Ausführliche Tagesordnung in SchwabenAlpin Heft 2, Seite 50

Neues aus der Sektion Schwaben

Das Harpprechthaus wird nach einem Pächterwechsel voraussichtlich in den nächsten Monaten wieder eröffnet. Die Seilbahn zur Schwarzwasserhütte, ca. 600‘ €, kann wegen schwierigen Verhandlungen mit den Grundstückseigentümern erst 2020 gebaut werden. Ebenso ist der Umbau bzw. die Renovierung noch nicht entschieden, evtl. muss sogar neu gebaut werden.

SAS-Skigymnastik

ab 08.Mai wieder um 18 Uhr immer mittwochs beim MTV am Kräherwald mit Silke!

SAS Volleyball

auch im Sommer immer mittwochs um 19 Uhr in der Ameisenbergturnhalle (außer Schulferien)


Beste Grüße
Uli Hermann

Unsere Zukunft liegt nach wie vor in der Jugend
wir müssen sie nur suchen!! (C.Morgenstern)

----------------------------------------------------------------------------------------------

SAS - Aktuell (Nr.83) April 2019

Achtung: Terminänderung: die Jubiläumswanderung auf dem Rößleweg findet nicht am 23.05,
sondern am 16.05.statt!! ( siehe unten)

Achtung: die wegen Sturm und Starkregen verschobene Wanderung vom 14.03. findet am
kommenden Donnerstag, den 4.4. statt, wie ausgeschrieben ,8:48 ab Hbf, 9:05 ab Korntal.

SAS-Donnerstagswanderung am 25. April 2019
Treffpunkt: Bad Cannstatt - Kursaal (U 2,U 19)- Reiterdenkmal: Start - 11.00 Uhr
Wanderung: Zuerst wandern wir auf gut befestigten Wegen durch den Cannstatter Kurpark. Anschließend erfreuen wir uns an der Baumblüte und den Frühlingsblumen in den bewirtschafteten Grundstücken und Gärten Richtung Fellbach
Einkehr: Für 12.45 Uhr sind wir in der Gaststätte „Wienerwald“ in Fellbach, Stuttgarter Str. 177, angemeldet.
Schlusseinkehr: Nach dem Mittagessen geht es über Wiesen und Felder.zum „Café Maurer“ beim Pflanzencenter „Kölle“. Plätze sind reserviert.
Organisation: Renate Kästle, Tel: 0711 / 42 015 66; Handy 0151 – 55 70 2336 neu

15.Mai SAS-Mitgliederversammlung: 20 Uhr MTV Stuttgart Nebenzimmer. Inhalte: Berichte des Vorstands und der Rechnungsprüfer, Kassenbericht, Entlastung, Neuwahl des 1. Vorsitzenden und des Schatzmeisters (der Amtsinhaber kandidiert nicht mehr). Wir freuen uns auf Euer Kommen.

16.Mai (nicht 23. Mai !!) SAS-Jubiläumswanderung, Teilstrecke des Rößlewegs
ab Waldeck(U 9) zur Wangener Höhe und nach Hedelfingen. Zwischeneinstieg und –
ausstieg möglich z.B Seilbahnstation Waldfriedhof, Santiago de Chile-Platz(Zahnradbahn),
Haltestelle Weinsteige(U5, 6, 8,12) und Geroksruhe(U 15). Endpunkt Hedelfingen(U 9, 13, Bus 65)

SAS-Skigymnastik ab 08.Mai wieder um 18 Uhr beim MTV am Kräherwald

SAS Volleyball auch im Sommer in der Ameisenbergturnhalle(außer Schulferien)
immer um 19 Uhr

Beste Grüße
Uli Hermann

Wenige Menschen denken, doch alle
wollen entscheiden.
(Friedrich der Große,1712-1786) König in Preußen)

----------------------------------------------------------------------------------------------

Tschengla-Ausfahrt 2019

Die alljährliche Ausfahrt auf die Tschengla im Brandner Tal fand dieses Jahr vom 15.-17. Februar 2019 statt.
Wir wohnten wieder im Schwabenhaus der DAV Sektion Schwaben. Mit über 40 Teilnehmern war das Schwabenhaus komplett von uns belegt. Die Bandbreite der Teilnehmer reichte von Kindern bis zu sehr sportlichen Rentnern. Dabei war die Gruppe der jungen Erwachsenen bis 30 dieses Jahr besonders stark vertreten. Die hervorragende Lage ermöglicht es, mit den Ski direkt vom Skigebiet ans Haus abzufahren.
Dieses Jahr wurden wir mit Sonnenschein pur belohnt. Die Temperaturen waren mit über 10° Grad zwar extrem warm, dennoch waren die Schnee- und Pistenverhältnisse hervorragend.  
Die verschiedenen Skigruppen haben sich jeden Tag zum gemeinsamen Mittagessen auf der Rufana-Alp getroffen. Nach dem Skifahren wurde dann auf der Terrasse vor dem Schwabenhaus bei Kaffee, Kuchen, Sekt und einem Glas Wein mit dem Apres Ski begonnen.
Wie die Jahre zuvor hat Martina Graeff diese Ausfahrt wieder hervorragend organisiert. Auch die Einteilungen für die diversen Arbeitseinsätze war perfekt. Zudem hat sie alle Einkäufe für das Frühstück übernommen. Vielen Dank dafür von allen Teilnehmern.
Es war wieder einmal eine gelungene Ausfahrt bei besten Bedingungen und man kann sich bereits jetzt auf das nächste Jahr freuen!

----------------------------------------------------------------------------------------------

SAS - Aktuell (Nr.82) März 2019

SAS-Wanderung: Donnerstag, den 14.03.2019. Wir wandern im Strohgäu von Heimerdingen über Gebersheim nach Höfingen. Mehr Informationen hier: SAS Aktuell Blatt Nr. 82.

Achtung: Terminänderung, die Jubiläumswanderung findet nicht am 23.05., sondern am 16.05.statt!! Teilstrecke des Rößlewegs ab Waldeck(U 9) zur Wangener Höhe und nach Hedelfingen.

15.Mai SAS-Mitgliederversammlung: 20 Uhr MTV Stuttgart Nebenzimmer. Inhalte: Berichte des Vorstands und der Rechnungsprüfer, Kassenbericht, Entlastung, Neuwahl des 1. Vorsitzenden und des Schatzmeisters (der Amtsinhaber kandidiert nicht mehr). Wir freuen uns auf Euer Kommen.

Mehr Informationen zum Programm 2019 findet ihr hier.

----------------------------------------------------------------------------------------------

SAS-Donnerstagswanderung am 19. Juli 2019 fällt leider aus!

Leider hat sich niemand bereit erklärt die Organisation zu übernehmen. Falls sich noch jemand findet können die Teilnehmer kurzfristig kontaktiert werden.

 ----------------------------------------------------------------------------------------------

Das SAS-Sommerfest bei den Stuttgarter Kickers fand großen Anklang.

Rund 45 SAS-ler saßen dicht gedrängt im Wintergarten mit Panoramablick auf die Beach-Volleyballer zusammen.

Martina Graeff wurde mit der Silbernen Ehrennadel der Sektion Schwaben für ihre Verdienste als Schriftführerin seit 2003,
als Sportwart Alpin seit 2013 und als Leiterin von Skiausfahrten und Sommerwanderungen der „Jungen“ ausgezeichnet.

Lothar Rehm wurde mit der Bronzenen Ehrennadel der Sektion Schwaben für seine Verdienste als Sportwart und Sportabzeichen-Prüfer seit 2007 geehrt.

Die Anwesenden dankten Beiden mit großem Applaus !

 ----------------------------------------------------------------------------------------------

Vorstand:

In seiner Sitzung am 11.7. wird er sich neben der Arbeitsaufteilung unter anderem mit den Skiausfahrten 2019 und mit dem Programm „150 Jahre Sektion Schwaben“ im Jahr 2019 und der Rolle der SAS beschäftigen.

Ein Jubilarfest der Sektion Schwaben steigt am 28. Sept. 2019.

----------------------------------------------------------------------------------------------

SAS-Sportangebote

Nordic-Walking:
Montags (außer Feiertags) ca. 1 Stunde (auch bei leicht regnerischem Wetter)

Um 11 Uhr ab AlpinZentrum, Georgiiweg 5 und um 19 Uhr ab Sportplatz Birkach.

Seniorensport:
Mittwochs um 18 Uhr - 19 Uhr beim MTV am Kräherwald

Volleyball:
Mittwochs um 19 Uhr in der Ameisenberg-Turnhalle (ausgenommen Schulferien)