Bergwandern

Kursliste Bergwandern

AT(S), Lechquellentour mit Besuch der Stuttgarter Hütte - 150 Jahre DAV Sektion Schwaben 

13.08.2019 - 18.08.2019
Ausgebucht
Uhr
W19-19
8
26.07.2019
132€

Bergbahn Lech (1444m) - Oberlech (1652m), weiter nach Butzen-Sattel - Braunarl Spitze (2649m) - Göppinger Hütte (2245m), 5 Std., 1298 m auf und 693 m ab (Ü). Schönbühel (2162m) - Formarin Alpe (1871m) - Freiburger Hütte (1918m), 5 Std., 432 m auf und 760 m ab (Ü). Steinernes Meer - Gehrengrat (2439m) - Dalaaser Schütz - Spullersee (1827m) - Ravensburger Hütte (1948m), 5 Std., 843 m auf sowie ab (Ü). Madlochjoch (2437m) - Zürser See (2150m) - Zürs (1717m) - Rauz (1620m) - Ulmer Hütte (2279m), 6 Std., 1192 m auf und 869 m ab (Ü). Valuga (2809m) - Stuttgarter Hütte (2305m), 3 Std., 653 m auf und 610 m ab (Ü). Rauhenkopfscharte (2415m) - Bockbachsattel (2340m) - Friedrich-Mayer-Weg - Lech (1444m), 4 Std., 146 m auf und 1019 m ab. Für 9 bergerfahrene Teilnehmer. Anmeldung bis 26.7. verlängert DAV Wegeklassifizierung: rot.Treffpunkt Stgt.-Hbf.‚ obere Halle an der DB-Information 06:45h. Anfahrt mit ICE Richtung München ab Stgt,-Hbf. 07:13h. Kosten für Bahn, Bus, Bergbahn, Organisation und Führung:Mitglied 132,00 €, Nichtmitglied 145,00 €. Rundschreiben folgt.Führung: Barbu Frunzetti 

Bahn, Bus, Bergbahn, Organisation u. Führung
13.8.2019, 6:45 Uhr, Stuttgart Hbf, obere Halle am Informationsschalter
Zur Warteliste

Albstadt-Ebingen - Premium- und Traufwanderweg - Ochsenbergtour

25.08.2019
Plätze frei
Uhr
W19-21 So
100
99
14€

Bhf. Albstadt-Lautlingen - Margrethausen - Wachtfels - Ochsenberg - Kälberwiese - Schnecklesfels - Heidensteinhöhle - Höhengaststätte Ochsenhaus (Einkehr) - Bhf. Albstadt-Ebingen,ca. 16 km, 500 m auf sowie ab, ca. 5 Std.Ohne Anmeldung.Treffpunkt Stgt.-Hbf.‚ obere Halle an der DB-Information 07:45h. Anfahrt mit RE Richtung Tübingen ab Stgt.-Hbf. 08:22h.Kosten für Bahn, Organisation und Führung von 14,00 €, bei Eigenanreise 7,00 € werden vor Ort eingesammelt.Führung: Fridolin Gebert / Dierk von Benthen

Bahn, Organisation u. Führung
25.8.2019, 7:45 Uhr, Stuttgart Hbf, obere Halle am Informationsschalter
Zur Anmeldung

AT(S), Westdolomiten - Gipfel und Täler 

01.09.2019 - 08.09.2019
Ausgebucht
Uhr
W19-22
16
18.04.2019
640€

Wir werden 8 Tage in den Westdolomiten wandern, in der Geisler-, Puez-, Sella- und Langkofelgruppe und auf die Seiser Alm. Jeden Tag werden wir Wanderungen in zwei Schwierigkeitsgraden anbieten, mittelschwer (rot) und schwer (schwarz). Für die Aufstiege und / oder Abstiege werden wir Bergbahnen benutzen. Tägliche Gehzeiten: rot: 1,5-6,5 Std., bis zu 600 m auf und 1400 m (bei Bergbahn-Benutzung 1170 m) ab. schwarz: 1,5-9 Std., bis zu 1180 m auf und 2100 m (bei Bergbahn-Benutzung 1500 m) ab. Standquartier für 7 Nächte im Garni Hotel in Sankt Ulrich in DZ oder MBZ. Für 14 bergerfahrene Teilnehmer. Anmeldung bis 18.4.DAV Wegeklassifizierung: rot / (schwarz). Treffpunkt Stgt.-Hbf., obere Halle an der DB-Information 06:30h. Anfahrt mit der Bahn Stuttgart - München - Innsbruck - Brixen (IC/EC mit Platzreservierung), ab Stgt.-Hbf. 06:58h. Weiterfahrt mit dem Bus nach St. Ulrich.    Kosten für Bahn, Bus, Bergbahnen, Ü/F, Organisation und Führung: Mitglied 640,00 €, Nichtmitglied 704,00 €. Anzahlung bei Anmeldung 150,00 €.Rundschreiben folgt. Führung: Barbu Frunzetti / Dorothee Kalb 

Bahn, Bus, Bergbahn, ÜF, Organisation u. Führung
1.9.2019, 6:30 Uhr, Stuttgart Hbf, obere Halle am Informationsschalter
Zur Warteliste

Schwarzwald: Rundwanderung auf dem Himmelsweg zum Kniebis

14.09.2019
Plätze frei
Uhr
W19-23 Sa
100
100
14€

Bhf. Baiersbronn - Sankenbachsee - Sankenbach-Wasserfälle - Kniebis-Hütte - Ellbachsee - Ellbach-Hütte - Unterdorf - Bhf. Baiersbronn, 19 km, ca. 6 Std., 625 m auf sowie ab. Ohne Anmeldung. Treffpunkt Stgt.-Hbf.‚ obere Halle an der DB-Information 07:45. Anfahrt mit RE Richtung Freudenstadt ab Stgt.-Hbf. 08:18h. Kosten für Bahn, Organisation und Führung von 14,00 €, bei Eigenanreise 7,00 € werden vor Ort eingesammelt.Führung: Fridolin Gebert / Anja Schmidt

Bahn, Organisation u. Führung
14.9.2019, 7:45 Uhr, Stuttgart Hbf, obere Halle am Informationsschalter
Zur Anmeldung

ATS, Zahmer Kaiser: Einserkogel

21.09.2019 - 22.09.2019
Plätze frei
Uhr
W19-24a ES
14
04.09.2019
10
70€

Kufstein (500m) - Schanzer Weg - Ritzau Alm (1161m) - Vorderkaiserfeldenhütte (1388m) - (Heimköpfl 1393m + 0,5 Std.), ca. 4 Std, 6 km,900 m auf, 50 m ab (Ü im Lager). Einserkogel (1924m) - Vordere Steingrube - Hinterkaiserfeldenalm (1480m) - Ritzau Alm - Veitenhof (709m) - Kufstein, ca. 5 Std, 11 km,550 m auf, 1400 m ab.Für 14 Teilnehmer. Anmeldung bis 4.9.DAV Wegeklassifizierung: rotAbfahrt Stgt.-Feuerbach 06:00h.Kosten für Bus, Organisation und Führung:Mitglied 70,00 €, Nichtmitglied 77,00 €. Rundschreibung folgt.Führung: Dorothee Kalb / Peter Feldbauer

Bus, Organisation u. Führung
21.9.2019, 6:00 Uhr, Stuttgart-Feuerbach, Wiener Platz
Zur Anmeldung

AT, Bergwanderung im vorderen Kaisertal

21.09.2019 - 22.09.2019
Plätze frei
Uhr
W19-24b ES
12
04.09.2019
5
67€

Parkplatz Kaisertal (500m) - Veitenhof (709m) - Ritzau Alm (1161m) - Vorderkaiserfeldenhütte (1388m), ca. 3 Std., 870 m auf (Ü). (Petersköpfl 1745m + ca. 1,5 Std.) - Vorderkaiserfeldenhütte (1388m) - Ritzau Alm (1161m) - Bödenalm (940m) - Hinterkaiserhof (843m) - Berghof Enzian (780m) (Einkehr) - Veitenhof (709m) - Parkplatz Kaisertal (500m), 3 Std., 900 m ab. Übernachtungs- und Verpflegungskosten (extra) ca. 50 €.Für 12 Teilnehmer. Anmeldung bis 4.9.DAV Wegeklassifizierung: blau / (rot). Abfahrt Stgt.-Feuerbach 06:00h.Kosten für Bus, Organisation und Führung:Mitglied 67,00 €, Nichtmitglied 74,00 €.Führung: Fridolin Gebert / Dierk von Benthen

Bus, Organisation u. Führung
21.9.2019, 6:00 Uhr, Stuttgart-Feuerbach, Wiener Platz
Zur Anmeldung

ATS, Bergwanderung im Wilden Kaiser

21.09.2019 - 22.09.2019
Kaisergebirge
Plätze frei
Uhr
W19-24c ES
8
04.09.2019
1
75€

Routenänderung: Grieseneralm (988m) – Wildanger (1446m) – Steinerne Rinne - Ellmauer Tor (2006m) - Hinter-Goinger Halt (2192m) - Ellmauer Tor - Jubiläumssteig (1640m) - Gruttenhütte (1620m) , ca. 5,5 Std., 1357 m auf und 724 m ab (Ü). Jubiläumssteig - Wilder-Kaiser-Steig - Baumgartenköpfl (1572m) - Gildensteig - Kleines Törl (2151m) – Fritz-Pflaum-Hütte (1866m) – Griesenerkar (1184m) – Grieseneralm (988m), ca. 5,5 Std., 830 m auf und 1462 m ab. Für 8 konditionsstarke, bergerfahrene Teilnehmer. Anmeldung bis 4.9.DAV Wegeklassifizierung: schwarz. Abfahrt Stgt.-Feuerbach 06:00h.Kosten für Bus, Organisation und Führung: 75,00 €.Nur für DAV-Mitglieder. Führung: Barbu Frunzetti

Gruttenhütte
Bus, Organisation u. Führung
21.9.2019, 6:00 Uhr, Stuttgart-Feuerbach, Wiener Platz
Zur Anmeldung

ATS, Kaisergebirge: Bettlersteig

21.09.2019 - 22.09.2019
Plätze frei
Uhr
W19-24d ES
8
04.09.2019
1
64€

Kufstein (500m) -Veitenhof (709m) - Ritzau Alm (1161m) - Hechleitalm (932m) - Anton-Karg-Haus (829m), ca. 4 Std., 800 m auf, 450 m ab (Ü). Bettlersteig - Gamskogel (1449m) - Duxer Alm - Kien Bichl - Kufstein, ca. 5,5 Std., 750 m auf,1100 m ab. Für 9 Teilnehmer. Anmeldung bis 4.9.DAV Wegeklassifizierung: rot. Abfahrt Stgt.-Feuerbach 06:00h.Kosten für Bus, Organisation und Führung:Mitglied 64,00 €, Nichtmitglied 70,00 €.Führung: Annemarie Ammann-Saile

Bus, Organisation u. Führung
21.9.2019, 6:00 Uhr, Stuttgart-Feuerbach, Wiener Platz
Zur Anmeldung

Rundwanderung:Wiesensteiger Geopfad und Reußenstein

28.09.2019
Plätze frei
Uhr
W19-25 Sa VVS
100
100
3€

Kirchheim Teck - mit Bus nach Neidlingen Mitte (Zone 71) - Bläsiberg - Geopfad - Wiesensteig (Einkehr) - Ziegelhof - Reußenstein - Neidlingen,ca. 19 km, 550 m auf sowie ab, ca. 6 Std.Abkürzung in Wiesensteig möglich.Ohne Anmeldung. Treffpunkt Bhf. Kirchheim Teck, 08:10h. (VVS inklusive Zone 71). Anfahrt mit S-Bahn S1 nach Kirchheim Teck, ab Stgt.-Hbf. 07:25h, weiter mit Bus 177 ab 08:16h nach Neidlingen Mitte.Anfahrt auch mit Pkw möglich. Kosten für Organisation und Führung von 3,00 € werden vor Ort eingesammelt.Führung: Volker Dorn / Wolfgang Buck

Organisation u. Führung
28.9.2019, 8:10 Uhr, Bf. Kirchheim Teck
Zur Anmeldung

Nepal Trekking Dhaulagiri Runde

30.09.2019 - 18.10.2019
Nepal
Plätze frei
Uhr
A19-150a
8
30.06.2019
4
185€

Trekking mit www.fair-trekking-nepal.de für konditionsstarke Bergsteiger mit solider Bergerfahrung. Die Umrundung des Dhaulagiri (Weisser Berg) zählt zu den großartigsten Trekkingtouren in Nepal. Wir befinden uns bei diesem Trekking im Dhaulagiri Nationalpark. Am keinem anderen 8000er führt eine mäßig schwierige Trekkingroute so nahe an das gewaltige Bergmassiv heran wie am “Weisen Berg“. Die Besteigung des leichtesten 6000er Nepals bietet einen atemberaubenden Blick ins Kali Gandaki Tal und hinüber zur Anapurna. Nach der Überschreitung des French Col (5380m) und des Dhampus Passes (5265m) geht es hinab in die tiefste Schlucht der Erde (Einschnitt zwischen Dhaulagiri und Anapurna) ins Kali Gandaki Tal. Nach einem weiteren Tag Abstieg erreichen wir Jomosom auf 2700m von wo wir nach Pokhara zurückfliegen. Mit dem Jeep oder dem Privatbus geht es zurück nach Katmandu. Kursgebühr: Sektion Schwaben 185,00 / DAV 215,00 Es entstehen für jeden Teilnehmer weitere Kosten für den Flug, außerdem ca. 2790 Euro für Unterkunft, Verpflegung und Transport. Darin nicht enthalten sind Gelder für Visum, Trinkgelder und Genussverpflegung (Softdrinks, Bier, Nachtisch, Schokolade etc.) Weitere Informationen können bei der Sektion angefragt werden.

Bergerfahrung und Trittsicherheit auf schmalen auch ausgesetzten Pfaden. Ausdauer für Tagesetappen von bis zu 10h. Psychische Stärke für 13 Zeltnächte in bis zu 5000m Höhe. sowie eine vorher abgeschlossene Versicherung für Auslandsbergfahrten (über DAV und ACC)
Unterkünfte auf dem Weg
Kurs
Gemäß Absprache mit der Gruppe voraussichtlich 1.10.2019 in Kathmandu Abreise Deutschland 30.9.2019
Flug ab Deutschland muss von jedem Teilnehmer selbst gebucht werden
nach Absprache im Trekkingteam
Zur Anmeldung