Für Sportkletterer steht fest: Klettern ist der beste Sport überhaupt!

Weil man dabei sich selbst besser, die besten Leute und die besten Plätze unter der Sonne kennenlernt. Da ist was dran. Auch wenn es noch viele andere „beste Sportarten“ gibt: Ganzheitlicher als beim Klettern wird es selten. Vor allem draußen am Fels.

Also, ab nach draußen!


 

Alle Angebote auf einen Blick:

Von der Halle an den Fels

Klettern Outdoor

Datum

20.08.2022 - 21.08.2022

Veranstaltungsort

Schwäbische Alb

Status

Warteliste

Kursbeschreibung

Der Kurs richtet sich an Hallenkletterer, die ihr Können auch außerhalb der Welt der Kunststoffgriffe anwenden möchten. Zielsetzung des Kurses ist es die notwendigen Fertigkeiten zu vermitteln um anschließend selbstständig und sicher am Naturfels klettern gehen zu können.
Kursinhalt: Einrichten von Toprope-Routen, Klettern mit Seilsicherung von oben (Toprope), Standplatzbau, Anbringen von Zwischensicherungen, Sicherungstechnik, Klettern von leichteren Routen im Vorstieg, Abseilen, Naturschutz.
Kursgebühr: Sektion Schwaben 65,00 /DAV 95,00 Fahrt- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Ohne Übernachtung. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/teilnahmebedingungen

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

A22-094

Kursleitung

Ronny Fredersdorf

Geplante Teilnehmer

6

Anmeldeschluss

22.07.2022

Preis (für Mitglieder)

65€

Voraussetzungen

Sicherer Vorstieg im unteren fünften Grad in der Halle, sicheres Sichern

Stützpunktinfo

ohne Übernachtung

Leistungen

Kurs/Ausrüstung

Treffpunkt

Wird vor Kursbeginn unter den Teilnehmern und den Kursleitern vereinbart

Anreise

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln, oder in Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW

Ausrüstung

Liste 02.1

Anforderung Kondition

*

Anforderung Technisch

**

Besprechung

keine

Aufbaukurs Klettern Mittelgebirge mit Mehrseillängentouren

Klettern Outdoor

Datum

24.09.2022 - 26.09.2022

Veranstaltungsort

Donautal, Hausen im Tal

Status

Warteliste

Kursbeschreibung

An den hohen Mittelgebirgsfelsen des Donautals bieten sich mehrere Felsen ideal an, um Mehrseillängentouren zu trainieren.
Kursinhalt: Schulung von Klettertechniken, Wiederholung Sicherungstechnik für Vorstieg, Wiederholung Vorstiegstechnik, Legen und Einrichten von Fixpunkten, Abseilen, Standplatzbau, kurze Mehrseillängentouren, Ausrüstungs- und Materialkunde.
Kursgebühr: Sektion Schwaben 130,00 /DAV 160,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist gesammelt reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/teilnahmebedingungen

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

A22-135

Kursleitung

Joachim Alle

Geplante Teilnehmer

6

Anmeldeschluss

29.08.2022

Preis (für Mitglieder)

130€

Voraussetzungen

Aufbaukurs Klettern Indoor/Halle und Grundkurs Klettern Mittelgebirge oder mind. 6 Tage Klettererfahrung outdoor im Vorstieg im 3.Grad Trittsicherheit

Stützpunktinfo

Gasthof Murmeltier

Leistungen

Kurs

Anreise

In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.

Ausrüstung

Liste 03.2

Sportklettern im sonnigen Süden

Klettern Outdoor

Datum

29.10.2022 - 05.11.2022

Veranstaltungsort

Südfrankreich, La Clape

Status

Plätze frei

Kursbeschreibung

Das kleine und wunderschöne MASSIF DE LA CLAPE liegt in so kurzer Entfernung zum Mittelmeer, dass man fast von jedem Top der vielfältigen Klettertouren das Meer glitzern sehen kann. An klaren Tagen kann man sogar bis zu den (verschneiten) Gipfeln der Pyrenäen sehen. Auf nur 214m über NN tummeln sich im südfranzösischen Mittelmeerkalk bestens ausgerüstete Touren ab dem 4. Grad (UIAA). Von der leichten Plattenkletterei bis hin zur überhängenden Ausdauerroute bewegen sich die meisten Touren im Bereich zwischen 5+ und 7- (UIAA). Egal ob grau kompakt oder rot und mit Quarzadern durchzogen, das Gestein im Karstgebiet lässt keine Wünsche offen.
Unser Standort ist ein Campingplatz oder eine Ferienwohnung in Gruissan oder Gruissan Plage unweit vom großen und zu dieser Jahreszeit fast menschenleeren Sandstrand.
Wir verpflegen uns selber (mindestens zum Frühstück und während des Tages), kochen oder grillen abends gemütlich gemeinsam und erkunden die Umgebung und die Innenstadt von Narbonne. Im nahegelegenen Supermarkt findet man alles notwendige, um abends frisch zu kochen.
Kursinhalt: Topos lesen, Ausrüstungs- und Materialkunde, Knotenkunde am Fels, Sicherungstechniken im Toprope und Vorstieg am Fels, Einführung ins Vorstiegsklettern am Fels, Standplatzbau, Abseilen, Klettertechnik, Individuelle Wünsche der Teilnehmer zu Kursinhalten werden gerne integriert.
Kursgebühr: Sektion Schwaben 550,00 /DAV 580,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu.
Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/teilnahmebedingungen/

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

A22-097

Kursleitung

Angelika Drucks

Geplante Teilnehmer

5

Anmeldeschluss

01.10.2022

Freie Plätze

3

Preis (für Mitglieder)

550€

Voraussetzungen

Grundkurs Sportklettern, besser Aufbaukurs Sportklettern, 5+ UIAA sicher im Vorstieg, 6 sicher im TopRope

Stützpunktinfo

Campingplatz oder Ferienwohnung in Gruissan oder Umgebung

Leistungen

Kurs/Ausrüstung

Anreise

In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW

Ausrüstung

Liste 02.1

Anforderung Kondition

*

Besprechung

08.10.2022 im AlpinZentrum oder Kletterzentrum 17:00 Uhr