Viele Hundert Angebote pro Jahr für Anfänger, Fortgeschrittene, Profis. Klettern lernen, Bouldern, naturverträglich wandern, skibergsteigen, mountainbiken und noch mehr!

Finde Dein nächstes Abenteuer in unserer Kurs- und Tourensuche:


 

Kurs- und Tourensuche

Filter zurücksetzen

Schneeschuhtouren Schnupperkurs Schwarzwasserhütte

Datum

05.03.2021 - 07.03.2021

Veranstaltungsort

Kleinwalsertal

Status

Plätze frei

Kursbeschreibung

Die Schneeschuhe werden angeschnallt und es geht durch die verschneite Winterlandschaft und hoch hinauf auf die Berge. Das Schneeschuhgehen ist eine technisch einfache Sportart, wobei auch hier auf die Schneelage und die Lawinengefahr geachtet werden muss. Unterkunft ist die sektionseigene Schwarzwasserhütte. Diese wurde 1914 als Skihütte erbaut. Die Schwarzwasserhütte 1620 m liegt idyllisch im hintersten Winkel des reizvollen Schwarzwassertals. Der einfache, schöne Zustieg führt durch das locker bewaldete Schwarzwassertal.
Kursinhalt: Spuranlage, Auf- und Abstieg, Einweisung und praktisches üben mit dem VS-Gerät, Sondeneinsatz, Orientierung, Wetterkunde.
Kursgebühr: Sektion Schwaben 130,00 / DAV 160,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist gesammelt reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/teilnahmebedingungen

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

A21-015

Kursleitung

Andreas Fett

Geplante Teilnehmer

6

Anmeldeschluss

05.02.2021

Freie Plätze

3

Preis (für Mitglieder)

130€

Voraussetzungen

Spaß sich in der winterlichen Natur zu bewegen, Grundkondition für ca. 2-3stündige Aufstiege.

Stützpunktinfo

Schwarzwasserhütte

Leistungen

Kurs / Ausrüstung

Treffpunkt

05.03.2021, 14:00 Uhr, Parkplatz Autobahnausfahrt Bad Boll

Anreise

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln, oder In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW, bitte bei der Anmeldung freie Plätze im PKW mitteilen.

Ausrüstung

Liste 08.1 Verleih Schneeschuhe inklusive

Skitouren Schnupperkurs Schwarzwasserhütte

Datum

05.03.2021 - 07.03.2021

Veranstaltungsort

Kleinwalsertal

Status

Warteliste

Kursbeschreibung

Der Schnupperkurs Skitouren ermöglicht einen Einblick in das Skitourengehen. Verschneite Berge, neue Spuren im Schnee, Gipfel, die aus eigener Kraft erklommen und dann auch abgefahren werden sind Bestandteil dieses Kurses. Es ist jedoch kein Skikurs – um teilnehmen zu können, müssen Sie bereits sicher Ski fahren können. Unterkunft ist die sektionseigene Schwarzwasserhütte. Diese wurde 1914 als Skihütte erbaut. Die Schwarzwasserhütte 1620 m liegt idyllisch im hintersten Winkel des reizvollen Schwarzwassertals. Der einfache, schöne Zustieg führt durch das locker bewaldete Schwarzwassertal.
Kursinhalt: Einweisung LV-Suche, Snowcard, Spuranlage bei Aufstieg und Abfahrt, Ausrüstungskunde, Tipps zur Abfahrt.
Kursgebühr: Sektion Schwaben 130,00 / DAV 160,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist gesammelt reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/teilnahmebedingungen

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

A21-028

Kursleitung

Philipp Zeller

Geplante Teilnehmer

6

Anmeldeschluss

05.02.2021

Preis (für Mitglieder)

130€

Voraussetzungen

Sicheres Skifahren, Kondition für Touren von 4-6 Std. sicheres Bogenfahren.

Stützpunktinfo

Schwarzwasserhütte

Leistungen

Kurs / Ausrüstung

Treffpunkt

Wird vor Kursbeginn unter den Teilnehmern und dem Kursleiter vereinbart.

Anreise

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln, oder In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW, bitte bei der Anmeldung freie Plätze im PKW mitteilen.

Ausrüstung

Liste 07.1 die Skiausrüstung ist nicht im Kurspreis inklusive

Sportklettern Grundkurs

Datum

06.03.2021 - 07.03.2021

Veranstaltungsort

Kletterzentrum Stuttgart

Status

Plätze frei

Kursbeschreibung

Hier dreht sich alles ums TopRope-Klettern: Einbindetechniken, korrektes Sichern und Ablassen, Seil einholen und ausgeben, Partnercheck, Seilkommandos, verschiedene Klettertechniken, kurz das A-Z des Kletterns erlernt Ihr mit unseren Trainern. Wenn alles klappt, habt Ihr am Ende einen DAV Kletterschein in der Tasche.

Maximal 6 Teilnehmer ab 16 Jahren
Kursdauer 9 Stunden
Kurskosten für Nichtmitglieder 85,00 Euro
Der Eintritt in die Kletterhalle ist in den Kurskosten NICHT enthalten!
Die Teilnehmer erhalten einen Globetrotter Gutschein über 10,00 Euro
Mit der Anmeldung werden unsere Teilnahmebedingungen akzeptiert, siehe www.alpenverein-schwaben.de/aktiv/kursinfos/teilnahmebedingungen-agb/

Kurszeit

09:30 - 14:30 Uhr

Kursnummer

GH21-10

Kursleitung

Stefan Lobreyer

Geplante Teilnehmer

6

Anmeldeschluss

28.02.2021

Freie Plätze

6

Preis (für Mitglieder)

60€

Voraussetzungen

sportliche Grundeinstellung

Stützpunktinfo

http://www.kletterzentrum-stuttgart.de/

Leistungen

Kurs/Ausrüstung

Treffpunkt

10 Minuten vor Kursbeginn

Anreise

Sa + So, je 5 Stunden

Ausrüstung

inclusive

Sportklettern DAV Kletterscheine Indoor+Outdoor

Datum

06.03.2021 - 20.06.2021

Veranstaltungsort

Kletterzentrum Stuttgart

Status

Warteliste

Kursbeschreibung

Alle DAV Kletterscheine in einem Kurs! Wir bieten motivierten Einsteigern, die ihre Zukunft am Fels sehen einen dreiteiligen Kombikurs an. In diesem lernt Ihr alles was Ihr braucht, um später eigenständig in gut gesicherten Sportklettergebieten unterwegs zu sein. Block A und B finden im DAV Kletterzentrum auf der Waldau statt. Der Block C beinhaltet eine kurze Wiederholung in der Halle und ein 2 tägiges Wochenende am Fels, z.B. Schwäbische Alb, Donautal.
Wenn alles klappt, habt Ihr am Ende alle 3 DAV Kletterscheine in der Tasche.

Maximal 8 Teilnehmer
Kurskosten für DAV Mitglieder 245,00 Euro
Der Kurs ist nur für Sektions- oder DAV Mitglieder buchbar.
Der Eintritt in die Kletterhalle, Fahrtkosten etc. sind in den Kurskosten NICHT enthalten und kommen hinzu!
Die Teilnehmer erhalten einen Globetrotter Gutschein über 10,00 Euro
Mit der Anmeldung werden unsere Teilnahmebedingungen akzeptiert, siehe www.alpenverein-schwaben.de/aktiv/kursinfos/teilnahmebedingungen-agb/

Kurszeit

10:30 - 15:30 Uhr

Kursnummer

HFK21-01

Kursleitung

Sandra Schöch
Dorothee Fürstner

Geplante Teilnehmer

8

Anmeldeschluss

21.02.2021

Preis (für Mitglieder)

215€

Voraussetzungen

sportliche Grundeinstellung

Stützpunktinfo

http://www.kletterzentrum-stuttgart.de/

Leistungen

Kurs/Ausrüstung

Treffpunkt

10 Minuten vor Kursbeginn

Anreise

Block A: 06./07. März 2021 von 10:30 - 15:30 Uhr Block B: 24./25. April 2021 von 9:30 - 14:30 Uhr Block C/1: 14. Juni 2021 18:00 - 21:00 Uhr Block C/2: 19./20. Juni 2021 ganztags

Ausrüstung

inclusive

Haute Route Mercantour Seealpen (F)

Datum

06.03.2021 - 13.03.2021

Veranstaltungsort

Seealpen

Status

Plätze frei

Kursbeschreibung

Klassische Durchquerung auf die beiden südlichsten Ski-3000er der Alpen im Nationalpark Mercantour. Gletscher gibt es hier keine mehr. Dafür auf knapp 40 km Entfernung vom Mittelmeer ungeahnte Panoramen. Mont Clapier 3045m und Cime de Gélas 3143m und ihre Nachbarn warten auf unseren Besuch. Wir erleben die Gastfreundschaft der Refuge de Nice, Refuge de la Cougourde, Refuge de la Madone de Fenestre. Wir erleben den großartigen Schnee des Südens. Die erste und letzte Nacht verbringen wir im Tal in Gasthöfen, dazwischen in Berghütten des französischen Alpenvereins.
Interessenten, die noch nie mit dem Tourenführer dieser Tour unterwegs waren, werden gebeten vor der Anmeldung Kontakt mit ihm aufzunehmen.
Kursinhalt: Skidurchquerung von über gletscherfreies Gebiet, je nach Teilnehmerinteressen besprechen wir Themen zu LVS, Tourenplanung, Geländeeinschätzung, Spuranlage
Kursgebühr: Sektion Schwaben 485,00 / DAV 515,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Unterkünfte sind vom Kursleiter reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/teilnahmebedingungen

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

A21-035

Kursleitung

Wolfgang Buhl

Geplante Teilnehmer

5

Anmeldeschluss

06.02.2021

Freie Plätze

4

Preis (für Mitglieder)

485€

Voraussetzungen

Kondition für ca.1000 bis 1200 Hm Aufstieg und Abfahrt im unpräpariertem und teilweise steilem Gelände mit Ausrüstung (Pickel und Steigeisen) in Höhen bis über 3000m, sicheres Gehen mit Steigeisen und Ski am Rucksack

Stützpunktinfo

Gasthof und Hütten

Leistungen

Kurs

Treffpunkt

6.3.2021 zum Abendessen im Gasthof

Anreise

In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW, bitte bei der Anmeldung freie Plätze im PKW mitteilen.

Ausrüstung

Ausrüstungsliste wird vom Kursleiter zum Anmeldeschluss versendet

A, VVS-Wanderung auf dem Gäurandweg von Deckenpfronn nach Nagold

Datum

07.03.2021

Veranstaltungsort

Herrenberg

Status

Plätze frei

Kursbeschreibung

Routenverlauf: Frontalstraße, Deckenpfronn - Sulz am Eck - Sulzer Eck - Wächtersberg 598m - Nagold - ZOB. Eine Einkehr ist vorgesehen. Streckenlänge 18 km, ca. 5 Std., 287 Hm auf und 471 Hm ab.
Kursgebühr: Sektion Schwaben 3,00 / DAV 3,00
Es gelten die Teilnahmebedingungen der Wandergruppe
www.alpenverein-schwaben.de/gruppen-stuttgart/wandergruppe/teilnahmebedingungen/

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

W21-03

Kursleitung

Fridolin Gebert
Dierk von Benthen

Geplante Teilnehmer

18

Anmeldeschluss

04.03.2021

Freie Plätze

15

Preis (für Mitglieder)

3€

Voraussetzungen

Für ausdauernde Teilnehmer, DAV Wegeklassifizierung: blau

Stützpunktinfo

ohne Unterkunft

Leistungen

Organisation und Führung

Treffpunkt

07.03.2021, 9:40 Uhr, VVS-Haltestelle Frontalstraße, Deckenpfronn, die Teilnahmegebühr wird vor Ort eingesammelt

Anreise

nach Herrenberg mit S-Bahn S1, weiter mit Bus 773 nach Deckenpfronn, ab Stgt.-Hbf. 08:35h. Rückfahrt Bus 774, X77 ab ZOB Nagold nach Herrenberg, weiter mit S1 nach Stuttgart.

Sportklettern Grundkurs

Datum

13.03.2021 - 14.03.2021

Veranstaltungsort

Kletterzentrum Stuttgart

Status

Plätze frei

Kursbeschreibung

Hier dreht sich alles ums TopRope-Klettern: Einbindetechniken, korrektes Sichern und Ablassen, Seil einholen und ausgeben, Partnercheck, Seilkommandos, verschiedene Klettertechniken, kurz das A-Z des Kletterns erlernt Ihr mit unseren Trainern. Wenn alles klappt, habt Ihr am Ende einen DAV Kletterschein in der Tasche.

Maximal 6 Teilnehmer ab 16 Jahren
Kursdauer 9 Stunden
Kurskosten für Nichtmitglieder 85,00 Euro
Der Eintritt in die Kletterhalle ist in den Kurskosten NICHT enthalten!
Die Teilnehmer erhalten einen Globetrotter Gutschein über 10,00 Euro
Mit der Anmeldung werden unsere Teilnahmebedingungen akzeptiert, siehe www.alpenverein-schwaben.de/aktiv/kursinfos/teilnahmebedingungen-agb/

Kurszeit

09:30 - 14:30 Uhr

Kursnummer

GH21-11

Kursleitung

Bernd Hlawatsch

Geplante Teilnehmer

6

Anmeldeschluss

07.03.2021

Freie Plätze

5

Preis (für Mitglieder)

60€

Voraussetzungen

sportliche Grundeinstellung

Stützpunktinfo

http://www.kletterzentrum-stuttgart.de/

Leistungen

Kurs/Ausrüstung

Treffpunkt

10 Minuten vor Kursbeginn

Anreise

Sa + So, je 5 Stunden

Ausrüstung

inclusive

Sportklettern Technikkurs

Datum

13.03.2021 - 14.03.2021

Veranstaltungsort

Kletterzentrum Stuttgart

Status

Plätze frei

Kursbeschreibung

Du kannst es, kommst aber partout nicht weiter mit Deiner Kletterleistung? Der Fortschritt stagniert? Dann bist Du beim Technikkurs genau richtig! In Kleingruppen fokussieren wir uns auf spezielle Klettertechniken.

Maximal 4 Teilnehmer
Kursdauer 6 Stunden
Kurskosten für Nichtmitglieder 60,00 Euro
Der Eintritt in die Kletterhalle ist in den Kurskosten NICHT enthalten!
Mit der Anmeldung werden unsere Teilnahmebedingungen akzeptiert, siehe www.alpenverein-schwaben.de/aktiv/kursinfos/teilnahmebedingungen-agb/

Kurszeit

11:30 - 14:30 Uhr

Kursnummer

TH21-03

Kursleitung

Anke Hoffmann-Sekat

Geplante Teilnehmer

4

Anmeldeschluss

07.03.2021

Freie Plätze

3

Preis (für Mitglieder)

45€

Voraussetzungen

Grundkurs Sportklettern oder vergleichbare Kenntnisse

Stützpunktinfo

http://www.kletterzentrum-stuttgart.de/

Leistungen

Kurs/Ausrüstung

Treffpunkt

10 Minuten vor Kursbeginn

Anreise

Sa + So, je 3 Stunden

Ausrüstung

inclusive

Großartige Durchquerung der Stubaier Alpen

Datum

14.03.2021 - 19.03.2021

Veranstaltungsort

Stubaier Alpen

Status

Warteliste

Kursbeschreibung

Durchführung einer Durchquerung der westlichen Stubaier Alpen in 6 Tagen. Gries im Ötztal – Winnebachseehütte – Westfalenhaus – Amberger Hütte – Gries. Besteigung verschiedener Gipfel in diesem Gebiet, z.B. Breiter Grieskogel (3287), Westl. Seeblaskogel (3048), Hoher Seeblaskogel (3296), Kuhscheibe (3188)
Kursinhalt: Skihochtour, Orientierung, Einschätzung von Wetter und Lawinengefahr, Begehung von vergletschertem Gelände
Kursgebühr: Sektion Schwaben 360,00 / DAV 390,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkünfte sind gesammelt reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/teilnahmebedingungen

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

A21-040

Kursleitung

Peter Weber
Adolf Mezger

Geplante Teilnehmer

6

Anmeldeschluss

14.02.2021

Preis (für Mitglieder)

360€

Voraussetzungen

Gutes Skifahren in allen Schneearten, Tagesetappen bis 1500 Hm überwiegend 1000 Hm

Stützpunktinfo

Mehrbettzimmer auf Hütten

Leistungen

Kurs

Treffpunkt

14.3.2021, 11:00 Uhr, Gries im Ötztal

Anreise

In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW

Ausrüstung

Liste 7.2

Aufbaukurs Skihochtouren

Datum

14.03.2021 - 20.03.2021

Veranstaltungsort

Bernina

Status

Warteliste

Kursbeschreibung

In diesem Kurs werden wir das großartige Gletscher-Skitourengebiet der Bernina erleben und sogar durchqueren. In den ersten drei Tagen werden wir auf der Coaz-Hütte versorgt. Wir erreichen sie über das Skigebiet Corvatsch. Der zerrissene Vadret Roseg bietet uns ideale Voraussetzung, das richtige Verhalten und den Umgang mit den Gefahren, auch Spaltenbergung, zu üben. Dabei wollen wir auch schöne Gipfelziele erreichen, wie La Muongia, Il Capütschin, Piz Sella u. a. Am vierten Tag wechseln wir auf die unbewirtschaftete Tschierva-Hütte, Winterraum. Am Folgetag soll es weiter gehen auf die bewirtschaftete Boval-Hütte. Bei guten Verhältnissen können wir den Piz Moteratsch ersteigen, ein rassiger Skigipfel mit fantastischer Aussicht, auch auf Piz Bernina und Piz Palü - zwei sehr anspruchsvolle Ski-Ziele, die wir in den beiden folgenden Tagen angehen können - aber nur bei sehr guten Verhältnissen.
Kursinhalt: sicheres Verhalten auf Gletschern, Spaltenbergung, Orientierung, mit Schwerpunkt auf Tourenerlebnissen. In der gesamten Tourenwoche werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Planungen und Entscheidungen so weit wie möglich einbezogen, sodass das Ziel, Skihochtouren selbständig und sicher durchführen zu können, auch erreicht werden kann.
Kursgebühr: Sektion Schwaben 410,00 / DAV 440,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Unterkunft ist vom Kursleiter gesammelt reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/teilnahmebedingungen

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

A21-041

Kursleitung

Michael Bodingbauer

Geplante Teilnehmer

4

Anmeldeschluss

14.02.2021

Preis (für Mitglieder)

410€

Voraussetzungen

Skitourenerfahrung, gute Kondition für Aufstiegshöhen bis 1600hm, sicheres Skifahren mit Rucksack in unpräpariertem Schnee, Beherrschung des Umgangs mit dem eigenen LVS-Gerät, Sonde und Schaufel, Seil, Pickel, Steigeisen.

Stützpunktinfo

Coaz-Hütte, Tschierva-Hütte, Bovalhütte

Leistungen

Kurs

Treffpunkt

14.3.2021, 13:00 Uhr, Surlei, Talstation Corvatsch-Bahn

Anreise

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln, oder In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW, bitte bei der Anmeldung freie Plätze im PKW mitteilen.

Ausrüstung

Liste 7.2