Viele Hundert Angebote pro Jahr für Anfänger, Fortgeschrittene, Profis. Klettern lernen, Bouldern, naturverträglich wandern, skibergsteigen, mountainbiken und noch mehr!

Finde Dein nächstes Abenteuer in unserer Kurs- und Tourensuche:


 

Kurs- und Tourensuche

Filter zurücksetzen

ATS - Allgäuer Alpen: Hammerspitze

Bergwandern

Datum

04.09.2022 - 05.09.2022

Veranstaltungsort

Allgäuer Alpen

Status

Plätze frei

Kursbeschreibung

!nur für Geimpfte und Genesene, vorbehaltlich weiterer Regelverschärfungen.
Sonntag: Höfle 1.130 m – Wildental – Innere Wiesalpe – Fluchtalpe – Fiderepasshütte 2.070 m (Ü), 6 km, +1.000 Hm/-50 Hm, ca. 4 Std. Montag: Wannenalpe 1.821 m – Walser Hammerspitze 2.170 m – Kuhgehrensattel 1.857 m – (Kuhgehrenspitze 1.910 m, +25 Min.) – Innere Kuhgehrenalpe – Höfle, 9 km, +400 Hm/-1.350 Hm, ca. 5 Std.
Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen akzeptiert. www.alpenverein-schwaben.de/unsere-gruppen/gruppen-stuttgart/wandergruppe/teilnahmebedingungen/

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

W22-15

Kursleitung

Dorothee Kalb

Geplante Teilnehmer

9

Anmeldeschluss

22.08.2022

Freie Plätze

6

Preis (für Mitglieder)

43€

Voraussetzungen

DAV-Wegeklassifizierung: rot

Leistungen

Ü (Anzahlung und Reservierungsgebühr), Organisation und Führung

Treffpunkt

04.09.2022, 6:45 Uhr, Stuttgart Hbf. an Gleis 1

Anreise

mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Großvenediger (3.666 m)

Hochtouren

Datum

08.09.2022 - 11.09.2022

Veranstaltungsort

Großvenediger

Status

Warteliste

Kursbeschreibung

Hochtouren (PD) im Bereich der Kürsinger Hütte mit Besteigung des dritthöchsten Berges Österreichs, des Großvenedigers (3.666 m).
Kursinhalt: Do. Anreise und Hüttenzustieg, Fr. u. Sa. je nach Wetter und Verhältnissen Hochtouren auf den Großvenediger (3.666 m) und auf den Großen Geiger (3.360 m), So. nach Möglichkeit Abschlussbergtour auf den Keeskogel (3.291 m), Talabstieg und Rückfahrt.
Kursgebühr: Sektion Schwaben 310,00 /DAV 340,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist gesammelt reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/teilnahmebedingungen

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

A22-151

Kursleitung

Hans-Ulrich Fissenewert

Geplante Teilnehmer

4

Anmeldeschluss

10.08.2022

Preis (für Mitglieder)

310€

Stützpunktinfo

Kürsinger Hütte

Leistungen

Kurs

Treffpunkt

08.09.2022 um 06:30 Uhr an der Autobahnabfahrt Kirchheim/Teck Ost

Anreise

In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW

Ausrüstung

Liste 04.3

Anforderung Kondition

***

Anforderung Technisch

**

Besprechung

keine

Der nächste Grad ruft - Rotpunkt Klettern am Fels

Klettern Outdoor

Datum

09.09.2022 - 11.09.2022

Veranstaltungsort

Frankenjura

Status

Plätze frei

Kursbeschreibung

Du würdest gerne am Fels aus deiner Komfortzone klettern oder deine Traumroute bezwingen? Dann bist du hier genau richtig. Im Kurs wollen wir uns damit beschäftigen, wie du Kletterrouten an deinem persönlichen Limit projektierst und rotpunkt kletterst.
Kursinhalt: Auswahl der Route, Route vorbereiten, analysieren und einstudieren, Technik und Taktik beim Projektieren und für den Durchstieg.
Kursgebühr: Sektion Schwaben 225,00 /DAV 255,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist gesammelt reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/teilnahmebedingungen

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

A22-096

Kursleitung

Steffen Becker

Geplante Teilnehmer

5

Anmeldeschluss

12.08.2022

Freie Plätze

5

Preis (für Mitglieder)

225€

Voraussetzungen

Sicherer Vorstieg am Fels im 6. Grad (UIAA), sicheres Sichern

Stützpunktinfo

Andreashof, Lindenstrasse 18, 91235 Velden

Leistungen

Kurs

Treffpunkt

Fr 09.04.2022, 18:00 Uhr Andreashof, Lindenstrasse 18, 91235 Velden

Anreise

In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW

Ausrüstung

Ausrüstungsliste wird vom Kursleiter zum Anmeldeschluss versendet

Anforderung Kondition

*

Anforderung Technisch

**

Besprechung

keine

Piz Buin (3312m)

Hochtouren

Datum

10.09.2022 - 11.09.2022

Veranstaltungsort

Vorarlberg: Piz Buin

Status

Warteliste

Kursbeschreibung

Der Große Piz Buin ist der höchste Berg Vorarlbergs und der dritthöchste Berg der Silvretta und somit ein beliebtes Hochtourenziel. Mit seiner zentralen Lage am Silvretta-Hauptkamm ist er ein Grenzberg zwischen Österreich und dem Schweizer Kanton Graubünden.Von der Wiesbadener Hütte geht’s über den Ochsentaler Gletscher zur Buinlücke und in leichtem Klettergelände auf den Gipfel.
Kursgebühr: Sektion Schwaben 110,00 /DAV 140,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist gesammelt reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/teilnahmebedingungen

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

A22-152

Kursleitung

Tobias Dettelbacher

Geplante Teilnehmer

6

Anmeldeschluss

13.08.2022

Preis (für Mitglieder)

110€

Voraussetzungen

Kondition: schwer, Technik: mittel, Technische Fähigkeiten: sicheres Gehen auf markierten Wegen und ausgesetzten Steigen sowie auf schmalen Trittpfaden und in weglosem Gelände im Gebirge, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, sicheres seilfreies Steigen und Klettern in kurzen felsigen Passagen bis Schwierigkeitsgrad II nach UIAA, Erfahrung im Gehen mit Steigeisen, höhere Kraft in Armen und Beinen und gute körperliche Gewandtheit, Konditionelle Fähigkeiten: Ausdauer für 5- bis 7-stündige Aufstiege mit 1000 hm Aufstieg, ca 300Hm pro Stunde.

Stützpunktinfo

Wiesbadener Hütte

Leistungen

Kurs

Treffpunkt

10.09.22 um 12:00 Uhr, Bieler Höhe, Silvretta

Anreise

In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW

Ausrüstung

Liste 04.2, Details in der Vorbesprechung

Besprechung

ja, vorab via Teams

Sportklettern Grundkurs

Klettern Indoor

Datum

10.09.2022 - 11.09.2022

Veranstaltungsort

Kletterzentrum Stuttgart

Status

Plätze frei

Kursbeschreibung

Hier dreht sich alles ums TopRope-Klettern: Einbindetechniken, korrektes Sichern und Ablassen, Seil einholen und ausgeben, Partnercheck, Seilkommandos, verschiedene Klettertechniken, kurz das A-Z des Kletterns erlernt Ihr mit unseren Trainern. Wenn alles klappt, habt Ihr am Ende einen DAV Kletterschein in der Tasche.

Maximal 6 Teilnehmer ab 16 Jahren
Kursdauer 9 Stunden
Kurskosten für Nichtmitglieder 90,00 Euro
Der Eintritt in die Kletterhalle ist in den Kurskosten NICHT enthalten!
Die Teilnehmer erhalten einen Globetrotter Gutschein über 10,00 Euro
Mit der Anmeldung werden automatisch unsere Teilnahmebedingungen akzeptiert, siehe www.alpenverein-schwaben.de/teilnahmebedingungen

Kurszeit

12:30 - 17:30 Uhr

Kursnummer

GH22-34

Kursleitung

Anke Hoffmann-Sekat

Geplante Teilnehmer

6

Anmeldeschluss

04.09.2022

Freie Plätze

6

Preis (für Mitglieder)

65€

Voraussetzungen

sportliche Grundeinstellung

Stützpunktinfo

http://www.kletterzentrum-stuttgart.de/

Leistungen

Kurs/Ausrüstung

Treffpunkt

10 Minuten vor Kursbeginn

Anreise

Sa + So, je 5 Stunden

Ausrüstung

inclusive

ATS - Rosengarten Dolomiten-Marmolada

Bergwandern

Datum

10.09.2022 - 17.09.2022

Veranstaltungsort

Rosengarten

Status

Plätze frei

Kursbeschreibung

8 Tage Bergwanderung in den Rosengarten Dolomiten, rund um Langkofel und unter den Marmolada Gletschern. Vier Tage, nach dem Bergbahn Aufstieg, wandern wir unter Vajolettürme und Rotwand, überqueren wir den Rosengartenkamm. An einem Tag wandern wir um Langkofel und an anderem Tag wandern wir den Bindelweg unter Marmolada. Für die Aufstiege und / oder Abstiege werden wir Bergbahnen benutzen. Abkürzungsmöglichkeiten geben täglich. Gehzeiten: 5,5-8 Std., 500-1000 Hm auf und bis zu 1470 Hm ab. Standquartier in Vigo di Fassa für 7 Nächte in Ferienwohnungen mit zwei Schlafzimmern für vier Teilnehmer, zwei Bäder / ein Bad, Wohnzimmer. Kursgebühr: Sektion Schwaben 500,00 /DAV 500,00 Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist gesammelt reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/teilnahmebedingungen

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

W22-24

Kursleitung

Barbu Frunzetti
Dorothee Kalb

Geplante Teilnehmer

15

Anmeldeschluss

03.06.2022

Freie Plätze

1

Preis (für Mitglieder)

500€

Voraussetzungen

Für bergerfahrene Teilnehmer, DAV Wegeklassifizierung: rot

Stützpunktinfo

Vigo di Fassa

Leistungen

Bahn, Bus, Organisation, Unterkunft u. Führung

Treffpunkt

10.09.2022, 06:00 Uhr, Stuttgart Hbf. DB Information am Gleis 1 oder SAB (Stuttgart Airport Busterminal)

Anreise

Anreise mit der Bahn oder Fernbus Stuttgart - München - Innsbruck - Bozen, Weiterfahrt mit dem Bus nach Vigo di Fassa.

Mehrseillängen erlernen im Wilden Kaiser

Alpinklettern

Datum

11.09.2022 - 14.09.2022

Veranstaltungsort

Elmau, Gaudeamushütte

Status

Plätze frei

Kursbeschreibung

Nach dem Kurs sollst Du einfache gut abgesicherte alpine Mehrseillängenrouten mit Deiner/m SeilpartnerInn durchführen können.
Kursinhalt: Planen kurzer alpiner Klettertouren, Seilkommandos, Standplatzbau, Seilschaft in Aktion, alpine Sicherungs- und Abseiltechnik, Mobile Sicherungen, Orientierung und Taktik in der Route.
Kursgebühr: Sektion Schwaben 235,00 /DAV 265,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist gesammelt reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/teilnahmebedingungen

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

A22-132

Kursleitung

Eugen Dierenbach
Julian Richter

Geplante Teilnehmer

8

Anmeldeschluss

01.07.2022

Freie Plätze

6

Preis (für Mitglieder)

235€

Voraussetzungen

Kondition: Zustiege von bis zu drei Stunden, Technik: Erfahrungen im Felsklettern (Sportklettern), Trittsicherheit und Schwindelfreiheit im alpinen Gelände.

Stützpunktinfo

Gaudeamushütte

Leistungen

Kurs/Ausrüstung

Treffpunkt

Gaudeamushütte im Wilden Kaiser am 11.09.2022 um 18:00 Uhr

Anreise

In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW

Ausrüstung

Ausrüstungsliste wird vom Kursleiter zum Anmeldeschluss versendet

Besprechung

keine

Grate und Verschneidungen! Eine Führungstour im Wilden Kaiser

Alpinklettern

Datum

14.09.2022 - 17.09.2022

Veranstaltungsort

Elmau, Gaudeamushütte

Status

Plätze frei

Kursbeschreibung

Du wolltest schon immer scharfe Grate und steile Verschneidungen klettern. Hast Dich aber nie getraut oder hast niemand gefunden der mit Dir geht. Wir bieten Dir die Möglichkeit dies zu nun tun. Und dazu noch in einem der schönsten Klettergebieten der Ostalpen, im Wilden Kaiser.
Der Möglichkeiten gibt es gar viele, z. B. auf das Totenkirchl, Kopftörlgrat, Vordere- und Hintere Karlsspitze, Hinterer Goinger Halt usw. Die Ziele und Routen werden von uns nach Wetter und persönlichem Können ausgewählt. Die Kletterschwierigkeiten bewegen sich zw. dem III und unterem V. Grad.
Kursgebühr: Sektion Schwaben 235,00 /DAV 265,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/teilnahmebedingungen

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

A22-133

Kursleitung

Eugen Dierenbach

Geplante Teilnehmer

4

Anmeldeschluss

01.07.2022

Freie Plätze

3

Preis (für Mitglieder)

235€

Voraussetzungen

Kondition: eine sehr gute Kondition mit bis zu 6-8 Stunden Geh.- und Kletterzeit sind erforderlich, Technik: Erfahrungen im Felsklettern (Sportklettern), Trittsicherheit und Schwindelfreiheit im alpinen Gelände.

Stützpunktinfo

Gaudeamushütte

Leistungen

Kurs

Treffpunkt

14.09.2022 um 18:00 Uhr an der Gaudeamushütte im Wilden Kaiser

Anreise

In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW

Ausrüstung

Ausrüstungsliste wird vom Kursleiter zum Anmeldeschluss versendet. Die Führungstour findet in hochalpiner Umgebung statt. Deshalb sollte die Ausrüstung, einerseits Schutz vor großer Sonneneinstrahlung, wie auch Schutz vor Kälte bieten und der Hochgebirgsumgebung angepasst sein.

Besprechung

keine

ATS - Bayrischzell und Umgebung

Bergwandern

Datum

16.09.2022 - 18.09.2022

Veranstaltungsort

Bayrischzell

Status

Plätze frei

Kursbeschreibung

Tour erfordert Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und sehr gute Ausdauer. Auf überwiegend schmalen Pfaden erkunden wir vom Stützpunkt Bayrischzell aus die Hausberge und bleiben stets unter 2.000 m. Dabei nutzen wir Bus/Bahn und kehren mittags auf Berghütten ein. Vorabend/-nachmittag: Anreise mit dem Zug von Stuttgart nach Bayrischzell, gemeinsames Abendessen. 1. Tag: Aufstieg von Geitau zur Aiplspitz, Übergang zur Rotwand, Abstieg zum Spitzingsee, + 1.500/-1.200 Hm, ca. 16 km. 2. Tag: Rundtour über den Grossen und Kleinen Traithen sowie Steilnerjoch, +/- 1.250 Hm, ca. 16 km. 3. Tag: Aufstieg zum Wendelstein, Abstieg nach Fischbachau-Hammer, +1.100/-1.700 Hm, ca. 15 km. Rückfahrt mit dem Zug nach Stuttgart.
Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen akzeptiert. www.alpenverein-schwaben.de/unsere-gruppen/gruppen-stuttgart/wandergruppe/teilnahmebedingungen/

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

W22-16

Kursleitung

Sandra Holte
Laura Wiesner

Geplante Teilnehmer

12

Anmeldeschluss

19.08.2022

Freie Plätze

5

Preis (für Mitglieder)

78€

Voraussetzungen

DAV Wegeklassifizierung: rot / schwarz

Stützpunktinfo

Hotel Alpenrose

Leistungen

Organisation und Führung

Treffpunkt

15.09.2022, 14 Uhr, Stuttgart Hbf. DB Information am Gleis 1

Anreise

mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Grenzgänger Südtirol

Bergwandern

Datum

17.09.2022 - 21.09.2022

Veranstaltungsort

Stubai/Brenner

Status

Plätze frei

Kursbeschreibung

Die beiden Übergänge sind anspruchsvolles Gehgelände, Stellen versichert, Stellen ausgesetzt, Höhenlage bis 2900m, evtl. Schneereste. Anderseits ein Abenteuer in wunderschöner und abwechslungsreicher Landschaft.
Kursinhalt: Möglichst gemeinsame Anfahrt mit der Bahn - Talübernachtung - Aufstieg auf die wunderbar gelegene Bremer Hütte (4,5h), anspruchsvoller Übergang nach Südtirol auf die Alte Magdeburger Hütte, (4h), Übergang zurück nach Österreich auf die Gnitzer Tribulaunhütte (4,5h), Abstieg und Heimfahrt mit Bahn.
Kursgebühr: Sektion Schwaben 155,00 /DAV 185,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist gesammelt reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/teilnahmebedingungen

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

A22-W002

Kursleitung

Michael Heckmann

Geplante Teilnehmer

6

Anmeldeschluss

19.08.2022

Freie Plätze

2

Preis (für Mitglieder)

155€

Voraussetzungen

Kondition: 1000 Hm, Technik: Bergweg T3, Trittsicher, Schwindelfrei, kein Problem bei versicherten Stellen

Stützpunktinfo

Bremer Hütte /Magdeburger Hütte /Tribulaunhütte

Leistungen

Kurs

Treffpunkt

Stuttgart HBF vormittags

Anreise

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Ausrüstung

Liste 04.1

Besprechung

keine