Viele Hundert Angebote pro Jahr für Anfänger, Fortgeschrittene, Profis. Klettern lernen, Bouldern, naturverträglich wandern, skibergsteigen, mountainbiken und noch mehr!

Finde Dein nächstes Abenteuer in unserer Kurs- und Tourensuche:


 

Kurs- und Tourensuche

Filter zurücksetzen

Herbstliches Klettern im Aostatal

Alpinklettern

Datum

12.10.2024 - 19.10.2024

Veranstaltungsort

Aostatal

Status

Plätze frei

Kursbeschreibung

Im Aostatal gibt es viele gut abgesicherte Mehrseillängentouren im herrlichem festen und rauhen Gneiss-Granit-Fels. Kurze Zufahrten zu den Routen mit PKW, bequeme Zustiege. Ausreichend schöne Klettermöglichkeiten im Schwierigkeitsgrad 4-5, wer mag auch darüber. Wenig besucht. Keine Wartezeiten an den Einstiegen. Stabiles warmes, südliches Wetter im bestens geschützten Teil des Alpenbogens. Genussvolle Mehrseillängen-Touren bis 8 Seillängen. Bequem Ablaufen oder gut gesichert Abseilen.Wir erweitern unser Kletterkönnen im Nach- und im Vorstieg sowie üben den sicheren Umgang mit Seil und Material. Vorsteiger Sichern bei Mehrseillängen-Touren, Nachsteiger Sichern, Abseilen, Standplatz-Organisation. Wer Vorsteigen lernen will hat hier die Möglichkeit. Wer im Nachstieg das Klettern genießen will, der findet ebenfalls Freude an der Bewegung in großer Sicherheit. Kursinhalt: Klettertechnik, Taktik, Psyche, Einrichten des Standplatzes für Wechselführung oder Führungstour, Materialkunde (Expressschlingen, Karabiner, Sicherungsgeräte, Bandschlingen, etc), Seiltechnik mit praktischer KnotenkundeVerbale und non-Verbale Seil-Kommandos beim Klettern und beim Abseilen, Zügig und sicher Abseilen und Ablassen in Mehrseillängenrouten, Grundlagen der BergrettungVerschiedene Seiltechniken beim Abseilen je nach Geländeeigenschaften, Materialorganisation am Klettergurt, Optimierte Seilführung für geringen Seilzug / -Reibung, Taktiken an der Grenze des persönlichen Könnens, Hilfen für schwächere Nachsteiger einrichten. Kursgebühr: Sektion Schwaben 620,00 / DAV 650,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist gesammelt reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/teilnahmebedingungen

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

A24-084

Kursleitung

Buhl Wolfgang

Geplante Teilnehmer

4

Anmeldeschluss

12.09.2024

Freie Plätze

4

Preis (für Mitglieder)

620€

Voraussetzungen

Klettererfahrung am Fels im 4. Grad

Stützpunktinfo

Pont St. Martin Gasthof

Leistungen

Kurs/Ausrüstung

Treffpunkt

Erster Tag zum Abendessen im Gasthof

Anreise

In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW

Ausrüstung

Liste 03.01

Anforderung Kondition

**

Anforderung Technisch

***

Sportklettern Grundkurs

Klettern Indoor

Datum

12.10.2024 - 13.10.2024

Veranstaltungsort

Kletterzentrum Stuttgart

Status

Plätze frei

Kursbeschreibung

Der Grundkurs bietet den Einstig ins eigenständige Toprope Klettern in der Halle. Von unseren Trainern lernt ihr alles, was es dazu braucht: Einbindetechniken, korrektes Sichern und Ablassen, Seil einholen und ausgeben, Partnercheck, Seilkommandos sowie verschiedene Klettertechniken. Der Schwerpunkt dabei liegt auf dem Erlernen einer soliden Sicherungstechnik. Wenn alles klappt, habt Ihr am Ende einen DAV Kletterschein in der Tasche.

Maximal 6 Teilnehmer ab 16 Jahren
Kursdauer 9 Stunden
Kurskosten für Nichtmitglieder 90,00 Euro
Der Eintritt in die Kletterhalle ist in den Kurskosten NICHT enthalten!
Die Teilnehmer erhalten einen Globetrotter Gutschein über 10,00 Euro
Mit der Anmeldung werden automatisch unsere Teilnahmebedingungen akzeptiert, siehe www.alpenverein-schwaben.de/teilnahmebedingungen

Kurszeit

09:30 - 14:30 Uhr

Kursnummer

GH24-39

Kursleitung

Bernd Hlawatsch

Geplante Teilnehmer

6

Anmeldeschluss

05.10.2024

Freie Plätze

6

Preis (für Mitglieder)

70€

Voraussetzungen

sportliche Grundeinstellung

Stützpunktinfo

http://www.kletterzentrum-stuttgart.de/

Leistungen

Kurs/Ausrüstung

Treffpunkt

10 Minuten vor Kursbeginn

Ausrüstung

inclusive

3 Schluchten bei Welzheim

Bergwandern

Datum

19.10.2024 - 19.10.2024

Veranstaltungsort

Welzheim

Status

Plätze frei

Kursbeschreibung

Wir durchwandern auf schmalen Pfaden und nur selten auf breiten Wegen oder gar Asphalt die schöne Natur bei Welzheim. Wir kommen dabei ins Edenbachtal, die Wieslaufschlucht und das Strümpfelbachtal. Insgesamt kommen wir auf etwa 16 km. Die Strecke ist nicht kinderwagentauglich und bei Regen kann es stellenweise matschig werden. Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen akzeptiert. Der Preis von 5 Euro wird bar vor Ort eingesammelt. Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen akzeptiert. www.alpenverein-schwaben.de/unsere-gruppen/gruppen-stuttgart/wandergruppe/teilnahmebedingungen/

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

W24-09

Kursleitung

Laura Wiesner
Dorothee Kalb

Geplante Teilnehmer

25

Anmeldeschluss

16.10.2024

Freie Plätze

22

Preis (für Mitglieder)

5€

Voraussetzungen

Trittsicherheit

Leistungen

Organisation u. Führung

Treffpunkt

Welzheim Busbahnhof, Ab Stuttgart 09:20 Gleis 12 MEX13 Richtung Ellwangen, An 09:43 Schorndorf Gleis 2, Fußweg nach Schorndorf Grabenstr. (Bf), Ab Schorndorf Grabenstr. (Bf) 09:51 Bus 263 Richtung Kaisersbach, An Bstg. 4 Busbahnhof Welzheim 10:14

Anreise

Anreise mit Öffentlichen Verkehrsmitteln

Anforderung Kondition

*

Anforderung Technisch

*

Hütten Trail Tour Allgäu

Mountainbiken

Datum

19.10.2024 - 20.10.2024

Veranstaltungsort

Allgäu

Status

Plätze frei

Kursbeschreibung

Kleinere Fahrtechnikeinheiten auf den Trails. (Fahren auf Wurzelwegen, Überfahren von Hindernissen, Kurventechnik). Die angestrebten Trails sind durchweg fahrbar, kleinere Stellen benötigen entsprechendes Fahrkönnen. Einzelne Schiebestellen möglich. Von Blaichach fahren wir ins Gunzesrieder Tal mit Trails bei Alpe Wiesach, Alpe Höllritz und Mittelalpe zur Hütte im Osteral. Am zweiten Tag werden wir über den Rücken des Ofterschwanger Horns einige weitere schmale Wege befahren um wieder nach Blaichach zurückzukehren. Übernachtung auf Selbstversorgerhaus. (Essen nehmen wir im Rucksack mit, Ort der Tour kann/muss gegebenenfalls aufgrund von Schneelage umgeplant werden) Kursgebühr: Sektion Schwaben 120,00 / DAV 150,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/teilnahmebedingungen

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

MTB24-06

Kursleitung

Kiesel Bernd
Zeller Matthias

Geplante Teilnehmer

10

Anmeldeschluss

19.08.2024

Freie Plätze

4

Preis (für Mitglieder)

120€

Voraussetzungen

gute Kondition (Fahrleistung 30-40km 800 -1000 Hm) / Fahrtechnik Grundlagen

Leistungen

Kurs

Treffpunkt

19.10.2024 Blaichach Parkplatz 10 Uhr (Details folgen)

Anreise

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln, oder in Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.

Ausrüstung

Liste 15T

Anforderung Kondition

**

Anforderung Technisch

***

Herbstliches Klettern am Gardasee

Alpinklettern

Datum

27.10.2024 - 03.11.2024

Veranstaltungsort

Gardasee

Status

Warteliste

Kursbeschreibung

Am nördlichen Gardasee wird ganzjährig geklettert. An den Südwänden ist es im Sommer zu heiß. Im Spätherbst ist es dort wunderbar. Es gibt viele gut abgesicherte Mehrseillängentouren im herrlichem Kalk-Fels. Kurze Zufahrten zu den Routen mit PKW, bequeme Zustiege. Ausreichend schöne Klettermöglichkeiten im Schwierigkeitsgrad 4-5, wer mag auch darüber. Stabiles warmes, südliches Wetter im bestens geschützten Teil des Alpenbogens. Genussvolle Mehrseillängen-Touren bis 8 Seillängen. Bequem Ablaufen oder gut gesichert Abseilen. Wir erweitern unser Kletterkönnen im Nach- und im Vorstieg sowie üben den sicheren Umgang mit Seil und Material. Vorsteiger Sichern bei Mehrseillängen-Touren, Nachsteiger Sichern, Abseilen, Standplatz-Organisation. Wer Vorsteigen lernen will hat hier die Möglichkeit. Wer im Nachstieg das Klettern genießen will, der findet ebenfalls Freude an der Bewegung in großer Sicherheit.Kursinhalt: Klettertechnik, Taktik, Psyche, Einrichten des Standplatzes für Wechselführung oder Führungstour, Materialkunde (Expressschlingen, Karabiner, Sicherungsgeräte, Bandschlingen, etc), Seiltechnik mit praktischer KnotenkundeVerbale und non-Verbale Seil-Kommandos beim Klettern und beim Abseilen, Zügig und sicher Abseilen und Ablassen in Mehrseillängenrouten, Grundlagen der BergrettungVerschiedene Seiltechniken beim Abseilen je nach Geländeeigenschaften, Materialorganisation am Klettergurt, Optimierte Seilführung für geringen Seilzug / -Reibung, Taktiken an der Grenze des persönlichen Könnens, Hilfen für schwächere Nachsteiger einrichten. Kursgebühr: Sektion Schwaben 620,00 / DAV 650,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist gesammelt reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/teilnahmebedingungen

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

A24-085

Kursleitung

Buhl Wolfgang

Geplante Teilnehmer

4

Anmeldeschluss

27.09.2024

Preis (für Mitglieder)

620€

Voraussetzungen

Klettererfahrung am Fels im 4. Grad

Stützpunktinfo

Riva oder Arco im Gasthof

Leistungen

Kurs/Ausrüstung

Treffpunkt

Erster Tag zum Abendessen im Hotel

Anreise

In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW

Ausrüstung

Liste 03.01

Anforderung Kondition

**

Anforderung Technisch

***

MTB Laufrad Spezial "Alles rund ums Rad"

Mountainbiken

Datum

17.11.2024 - 17.11.2024

Veranstaltungsort

Alpinzentrum, Georgiiweg 5, 70597 Stuttgart

Status

Plätze frei

Kursbeschreibung

Du möchtest Dich mehr mit Deinem MTB Laufrad auseinandersetzen und die eine oder andere Instandsetzung / Wartung selbst durchführen? Die Speichen sind locker, es hat einen Seiten- oder Höhenschlag, trotz fest eingebautem Zustand hat es Seitenspiel. In diesem Kurs zeigen wir Dir einige Möglichkeiten, wie Du kleinere Reparaturen und Wartungen selbständig durchführen kannst. Ebenso gehen wir auf die unterschiedlichen Standards bei den Naben, Speichen, Nippel, Reifen, Ventile und vieles mehr ein. Aufgrund der hohen Anzahl an verschiedensten Hersteller und Standards können wir nicht im Detail auf jedes einzelne Modell bzw. Hersteller eingehen. Dennoch können wir das Grundverständnis für ein MTB Laufrad, dessen Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen und viele hilfreiche Tipps vermitteln. Kursgebühr: Sektion Schwaben 20,00 / DAV 25,00 Fahrt- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/teilnahmebedingungen

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

MTB24-12

Kursleitung

Kiesel Bernd

Geplante Teilnehmer

10

Anmeldeschluss

17.10.2024

Freie Plätze

1

Preis (für Mitglieder)

20€

Voraussetzungen

technisches Grundverständnis am MTB und ganz viel Motivation am "selber Schrauben"

Stützpunktinfo

DAV Schwaben Georgiiweg 5, 70597 Stuttgart

Leistungen

Kurs

Anreise

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln, oder in Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW.