Freeride Grundkurs - VERSCHOBEN - Termin noch nicht bekannt

Datum

15.01.2021 - 17.01.2021

Veranstaltungsort

Allgäu

Status

Warteliste

Kursbeschreibung

Im Allgäu und im kleinen Walsertal werden wir Freerides außerhalb der Pisten fahren. Dazu trainieren wir zunächst die geeignete Fahrtechnik, um in den Tiefschneehängen durchzukommen. Um die spannende Routen durchzuführen, werden wir Orientierung und auch den Umgang mit den Lawinenverschütteten-Suchgeräten trainieren.
Kursinhalt: Verbessern von Tiefschneetechniken beginnend bei präparierter Piste zum Fahren im freien Skigelände. Dies bei unterschiedlichen Schneearten, je nach örtlichen Schneeverhältnissen. Schulung von Basistechniken, Unterschiede Pisten- zum Tiefschneefahren je nach persönlichem Fahrkönnen. Lawinen-, Wetter- und Ausrüstungskunde
Kursgebühr: Sektion Schwaben 185,00 / DAV 215,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft wird reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/teilnahmebedingungen

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

A21-050

Kursleitung

Klaus Berghold

Geplante Teilnehmer

5

Anmeldeschluss

05.01.2021

Preis (für Mitglieder)

185€

Voraussetzungen

Paralleler Grundschwung auf der Piste. Interesse am sportlichen Fahren abseits der Piste.

Stützpunktinfo

Pension mit Doppel-/Mehrbettzimmer

Leistungen

Kurs / Ausrüstung

Treffpunkt

Wird vor Kursbeginn unter den Teilnehmern und dem Kursleiter vereinbart.

Anreise

In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW. Die Fahrgemeinschaften werden durch den Kursleiter abgestimmt.

Ausrüstung

Liste 09.1

Auf Warteliste eintragen

Bezahlung

Ich ermächtige hiermit die Sektion Schwaben des DAV die fälligen Kursgebühren zu Lasten meines Kontos mittels Lastschrift einzuziehen. Wenn mein Konto die erforderliche Deckung nicht aufweist, besteht seitens des kontoführenden Kreditinstitutes keine Verpflichtung zur Einlösung.