Von der Halle an den Fels

Klettern Outdoor

Datum

01.07.2022 - 03.07.2022

Veranstaltungsort

Lenninger Tal, Klettergarten Stetten

Status

Warteliste

Kursbeschreibung

Der Kurs richtet sich an Hallenkletterer, die ihr Können auch außerhalb der Welt der Kunststoffgriffe anwenden möchten. Zielsetzung des Kurses ist es die notwendigen Fertigkeiten zu vermitteln um anschließend selbstständig und sicher am Naturfels klettern gehen zu können. Die KursteilnehmerInnen sollen sich nach 2,5 Tagen selbstständig und sicher in Sportkletterrouten am Naturfels bewegen können und sich über die ökologischen Aspekte bewusst sein.
Kursinhalt: Ökologische Aspekte beim Klettern am Naturfels, Materialkunde, Verwendung des Kletterführers, Expresschlingen richtig clippen, Klettern und Sichern am Fels, Toprope sicher einrichten, Umbauen am Top nach Standardmethode, selbstständiges Abseilen, möglichst viel Klettern...
Kursgebühr: Sektion Schwaben 130,00 /DAV 160,00 Fahrt- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Ohne Übernachtung. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/teilnahmebedingungen

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

A22-090

Kursleitung

Rüdiger Striboll

Geplante Teilnehmer

6

Anmeldeschluss

03.06.2022

Preis (für Mitglieder)

130€

Stützpunktinfo

ohne Übernachtung

Leistungen

Kurs/Ausrüstung

Treffpunkt

Fr 12:30 - 18:00 Uhr Klettergarten Stetten, Sa + So 9:00 - 16:00 Uhr P+M Parkplatz Kirchheim Ost

Anreise

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln, oder in Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW

Ausrüstung

Ausrüstungsliste wird vom Kursleiter zum Anmeldeschluss versendet

Anforderung Kondition

**

Anforderung Technisch

**

Besprechung

keine

Auf Warteliste eintragen

Bezahlung

Ich ermächtige hiermit die Sektion Schwaben des DAV die fälligen Kursgebühren zu Lasten meines Kontos mittels Lastschrift einzuziehen. Wenn mein Konto die erforderliche Deckung nicht aufweist, besteht seitens des kontoführenden Kreditinstitutes keine Verpflichtung zur Einlösung.