Unsere Angebote // Wissenswertes und Regeln

Die Sektion Schwaben ist von den Konsequenzen der Corona-Krise ebenso betroffen, wie alle anderen Organisationen und gesellschaftlichen Bereiche auch. Um einen Überblick zu erhalten, finden Sie hier alle relevanten Informationen zu unseren Angeboten:

 

Servicestellen
Unsere Servicestellen im AlpinZentrum auf der Waldau und in der Globetrotter Filiale Stuttgart sind wieder zu den gewohnten Zeiten für Sie geöffnet. Wer uns in den kommenden Wochen besucht, sollte bitte folgende Punkte beachten:

  1. Bitte besuchen Sie uns nur, wenn Sie sich gesund fühlen
  2. Ziehen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz auf
  3. Im AlpinZentrum bitte klingeln und warten, bis wir Ihnen die Tür öffnen. Da sich nur zwei Besucher gleichzeitig im AlpinZentrum aufhalten dürfen, müssen Sie eventuell zu Stoßzeiten mit einer Wartezeit rechnen
  4. Im AlpinZentrum ist die Desinfektion der Hände an dem dafür bereitgestellten Spender möglich
  5. Ein Aufenthalt bei uns sollte bitte so kurz wie möglich gestaltet werden
  6. Ein Mindestabstand zu anderen Personen von 1,5 Metern ist einzuhalten
  7. Unsere Besuchertoiletten im AlpinZentrum sind geschlossen

 

Bücherei
Bücher und Karten aus unserer Bibliothek werden ausschließlich an Mitglieder der Sektion Schwaben verliehen und müssen im Vorfeld reserviert werden. Eine Übersicht der verfügbaren Bücher und Karten finden Sie hier. Bitte senden Sie uns eine Mail an info@alpenverein-schwaben.de mit dem Namen des Buches und dem individuellen Barcode. Bitte teilen Sie uns in diesem Zusammenhang auch Ihren vollständigen Namen und Ihre Mitgliedsnummer mit. Nach einer schriftlichen Bestätigung von uns können die Bücher abgeholt werden.


Materialverleih
Materialreservierungen sind wieder möglich. Bitte reservieren Sie das Material frühzeitig über unser Online-Formular, damit wir alles rechtzeitig für Sie bereitstellen können. Bitte beachten Sie, dass wir momentan ausschließlich an Mitglieder nach vorheriger Reservierung Material ausgeben können. Insgesamt können jeweils maximal 5 Ausrüstungsgegenstände einer Art (zum Beispiel 5 Klettergurte) reserviert und verliehen werden.
 

Bewirtschaftete Hütten in Österreich
Die AV-Hütten in Österreich sind seit dem 29. Mai wieder offen. Damit vor Ort in den Hütten alles möglichst reibungslos abläuft, finden Sie hier alle relevanten Daten und Fakten.

 

Bewirtschaftete Hütten in Deutschland
Das Harpprechthaus hat den Innen- und Außenbereich der Gastronomie, sowie den Nächtigungsbereich wieder geöffnet.

 

Selbstversorgerhütten
Unsere Selbstversorgerhäuser (Gedächtnishütte und Werkmannhaus) auf der Schwäbischen Alb bleiben zunächst noch geschlossen.Wir arbeiten aktuell an Hygienekonzepten und informieren, über die Zeitpunkte der Öffnung sowie die Hygieneregeln. Bei unserem Schwabenhaus in Österreich gilt folgendes zu beachten: Belegungen sind aufgrund der aktuellen Lage ab 10. Juli und nur an Wochenenden für maximal 20 Personen [maximal 2 Gruppen] möglich. Ab August ist die Belegung voraussichtlich auch wieder werktags möglich.

 

Kletterhallen
Die rockerei,  das Kletterzentrum Stuttgart  und die Kletterhalle Kirchheim  sind wieder offen. Bitte informieren Sie sich vor dem Besuch auf den Webseiten der Hallen über die aktuellen Regelungen und Bestimmungen. Die Halle in Aalen ist derzeit nur für den internen Gruppenbetrieb geöffnet.

 

Übungs- und Gruppenbetrieb
Für den Übungs- und Gruppenbetrieb Outdoor in Baden-Württemberg wurde das bestehende Kontaktverbot gelockert. Es wird nicht mehr zwischen privatem und öffentlichem Raum unterschieden. Die maximale Gruppengröße beträgt ab dem 1. Juli 20 Personen (akutell 10 Perosnen). In Bayern und der Schweiz wurden die geltenen Obergrenzen aufgehoben, in Österreich gilt die Beschränkung bis 100 Personen. Zu anderen Personen ist im öffentlichen Raum, wo immer möglich, ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten und es besteht weiterhin eine Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen.

 

Kinder- und Jugendgruppen
Für die Aktivitäten unserer Kinder- und Jugendgruppen gelten dieselben Regeln wie für den Gruppenbetrieb.

 

Ausbildungsprogramm
Das Ausbildungsprogramm läuft wieder. Die letzte Entscheidung über das Stattfinden der Veranstaltung liegt beim Trainer. Informationen über die Angebote können Sie in unseren Servicestellen erfragen.


Passen Sie auf sich und andere auf und bleiben Sie gesund!

 

Ihr Team von der Sektion Schwaben