Mein.Alpenverein

Über „Mein.Alpenverein“ haben Mitglieder der Sektionen die Möglichkeit, die in der Mitgliederverwaltung gespeicherten Daten selbst zu pflegen – zum Beispiel bei Adressänderungen, einem Kontowechsel oder der An- und Abmeldung von Mitgliederzeitungen und dem Newsletter.

Folgende Daten können geändert werden:

  • Adresse
  • Bankdaten
  • Beruf
  • Telefonnummer
  • Mailadresse
  • Bezug DAV Mitgliederzeitung (Panorama)
  • Bezug Mitgliederzeitung der Sektion Schwaben (Schwaben Alpin)
  • Bezug Newsletter der Sektion Schwaben

 

Und so geht`s:

  • Via mein.alpenverein.de erreichen Sie die Startseite der DAV Mitgliederverwaltung „Mein.Alpenverein“
  • Bei erstmaliger Nutzung müssen Sie sich über den Navigationspunkt „Konto erstellen“ registrieren
  • Die einmalige Registrierung erfolgt durch Eingabe der Mitgliedsnummer, den letzten 4 Stellen Ihrer IBAN sowie einer E-Mail-Adresse
  • Per Klick auf den an diese E-Mail-Adresse zugesandten Bestätigungslink und nach Eingabe eines persönlichen Passworts, kann die Registrierung final bestätigt werden. Hierauf folgt eine offizielle Bestätigungsmail mit dem Link zum Portal
  • Über den Navigationspunkt „Anmeldung“ können die persönlichen Daten unkompliziert zu jeder Zeit selbst bearbeitet werden
  • Bitte beachten Sie, dass Ihre Änderungen zunächst intern verarbeitet werden müssen. Es dauert in der Regel ein paar Werktage, bis Ihre Änderungen in „Mein.Alpenverein“ angezeigt werden

 

Bitte beachten:

  • Bei einer Familienmitgliedschaft können Adress- und Kontoänderungen nur vom jeweiligen A- oder B-Mitglied geändert werden.
  • Adress- und Kontoänderungen eines Haushalts werden auf alle Mitglieder des Haushalts übertragen
  • Junioren im Familienverbund können nur ihre Kommunikationsdaten (Tel., E-Mail) und den Empfang der Mitgliederzeitungen und des Newsletters ändern
  • Kündigungen der Mitgliedschaft und Änderungen, die zur Auflösung der Familienmitgliedschaft führen, können nicht via „Mein.Alpenverein“ vorgenommen werden. Bitte wenden Sie sich hierzu direkt an die Mitarbeiter der Sektion Schwaben aus der Mitgliederverwaltung.