Coronavirus Pandemie

Handhabung bzgl. unserer Angebote

Die Sektion Schwaben ist von den Konsequenzen der Coronakrise ebenso betroffen, wie alle anderen Organisationen und gesellschaftlichen Bereiche auch. Mit den unten aufgeführten Maßnahmen hoffen wir, dabei zu helfen, einer zu starken und schnellen Ausbreitung der Pandemie entgegen zu wirken.

In Bezug auf unsere Angebote möchten wir Sie deshalb über folgende Maßnahmen informieren:

 

  • Unsere Servicestelle im AlpinZentrum ist zunächst bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Telefonisch erreichen Sie uns von Dienstag bis Freitag jeweils von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr unter der 0711 / 769636-6
  • Die Servicestelle im Globetrotter bleibt geschlossen
  • Unsere Kletterhallen sind bis auf weiteres geschlossen
  • Alle Aktivitäten unserer Kinder- und Jugendgruppen werden bis einschließlich 19. April 2020 ausgesetzt
  • Die Sektion stellt den gesamten Übungs- und Gruppenbetrieb ein
  • Teilnehmer der Kurse und Touren der Sektion Schwaben werden im Fall der Kursabsage hierüber gesondert informiert
  • Unser Materialverleih im AlpinZentrum und im Globetrotter ist vorübergehend geschlossen. Aus diesem Grund nehmen wir für den Zeitraum vom 13. März 2020 bis zum 19. April keine Materialreservierungen entgegen. Reservierungsanfragen für spätere Zeitpunkte nehmen wir vorläufig wie gewohnt über das Formular auf unserer Webseite entgegen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, wenn eine Beantwortung länger dauert, als bisher gewohnt
  • Unsere Schwarzwasserhütte, die Jamtalhütte und das Schwabenhaus müssen aufgrund von behördlichen Auflagen geschlossen bleiben. Die Winterräume sind ebenfalls nicht mehr zur Nutzung frei gegeben. Das Werkmannhaus und die Gedächtnishütte sind geschlossen. Das Harpprechthaus läuft momentan noch unter sehr eingeschränktem Betrieb.

 

Passen Sie auf sich und andere auf und bleiben Sie gesund

 

Ihr Team von der Sektion Schwaben

Zurück