19.02.2020: Vom Manager zum Pensionär - Allein zu Fuß durch Europa

Bilder und Abenteuervortrag von Clemens Bleyl

Um den Übergang vom Berufsalltag in den Ruhestand mental zu schaffen, packt Clemens Bleyl seinen Rucksack, schnürt die Wanderstiefel und will zu Fuß von Istanbul zum Nordkap gehen.

Zunächst führt ihn seine Reiseroute in die Türkei, dann weiter nach Griechenland, wo ihn eine Fußverletzung ausbremst. Er ändert seine Route und läuft von der Nordspitze Norwegens aus südwärts durch Deutschland, Mazedonien, Albanien, Kroatien, Slowenien, Österreich und Tschechien. Innerhalb von zehn Monaten legt er 5500 Kilometer zurück.

Für einen Abend lädt Clemens Bleyl ein, mit ihm gemeinsam auf eine ungewöhnliche Reise zu gehen. Er erzählt von seinen persönlichen Erfahrungen, philosophiert über den richtigen Inhalt des Rucksackes, macht Lust auf Fernwanderwege und teilt mit seinen Zuhörern die Erkenntnis, dass Plan und Wirklichkeit zwei grundverschiedene Dinge sind. Kommen Sie mit auf eine Abenteurer‐Wanderung durch den wunderschönen Kontinent Europa und begleiten Sie Clemens Bleyl auf seinem gelungenen Übergang in den Ruhestand!

 

Ort: AlpinZentrum, Georgiiweg 5, 70597 Stuttgart, Vortragsraum OG

Zeit: 19.00 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr (ab Beginn kein Einlass mehr möglich!), Ende ca. 21.00 Uhr

Eintritt: 4 € (Mitglieder der Sektion Schwaben, Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderungen: 2 €) //

Bitte beachten: Begrenzte Plätze (Keine Kartenreservierung vorab)

Zurück