background
 
Navigation
Kalender
November - 2017
M D M D F S S
  01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  
News
Events / Veranstaltungen
Sonntag, 04. oder 11.12.2016, Adventbergwanderung

… im Bayerischen Voralpenland, mit anschließender, griabigen Einkehr

Dieter Schunda

Sonntag, 04.12.2016, „Nikolausi“ – Familiengruppe

Letzte Veranstaltung der Familiengruppe im Jahr.

Birke Martin

Ein Abend am Wochenende Ende Oktober/Anfang November 2016, „Nachtwächter“ – Familiengruppe

Witzig, pointenreich, schaurig schön, aber auch nachdenklich stimmend sind die Geschichten der Nachtwächter von Weil der Stadt. Sie beleuchten buchstäblich auf ihren abendlichen Rundgängen durch die historische Altstadt das mittelalterliche Leben in Weil. Höhepunkte sind die Begehung der Stadtmauer und die Besichtigung des Verlieses im Roten Turm.

Birke Martin

Freitag, 30.09. bis Sonntag, 02.10.2016, „Jahresabschluss“ – Familien- und Regionalgruppe

Es geht wieder einmal für ein herbstliches Wochenende ins Gebirge. Wir suchen uns eine schöne Alm oder Hütte, die nicht so hoch gelegen ist, um noch möglichst schneefrei schöne Touren im alpinen Bereich mit der Gruppe unternehmen zu können und am Abend beim gemütlichen Beisammensein auf das vergangene Gruppenjahr zurückblicken zu können. Organisiert von unserem Familiengruppenkind Davina Martin.

Anmeldung bitte an Birke Martin (Mutter)

Samstag, 24.09.2016, „Pfalzwanderung“

Traditionelle Wanderung im herbstlichen Pfälzer Wald.

Wolfgang Seydl

Sonntag, 18.09.2016, 10.30 Uhr, „Bergmesse“

… an der Kelheimer Hütte (1.120 m), Sudelfeld/Bayrischzell, mit musikalischer Umrahmung und anschließender Bewirtung. Wander- und Klettermöglichkeiten um die Kelheimer Hütte: Wildalpjoch, Käserwand, Arzmoos usw.

Dieter Schunda

Sonntag, 18.09.2016, „Swinggolf“ – Familiengruppe

Golf für Jedermann und für alle, die gerne sportlich und leger, in schöner Natur unterwegs sind. Swinggolf richtet sich v.a. an Naturliebhaber, Freizeitspieler und Interessierte, die das Golfen mal ausprobieren wollen. In Rennigen ist mit einem 18-Loch-Platz eine der schönsten Swinggolf-Anlagen Deutschlands entstanden. Wir wollen die "Kultur- und Erholungslandschaft Heckengäu" inmitten der typischen Streuobstwiesen gemeinsam genießen. Im Gegensatz zum klassischen Golf, gibt es beim Swinggolf nur einen Standardschläger, der vor Ort ausgeliehen wird . Ziel ist es, den Ball mit möglichst wenigen Schlägen vom Abschlag über eine Spielbahn von mindestens 80 m bis zu maximal 300 m in ein Loch zu befördern. Aber auch die "Nichtgolfer" werden den Parcours durch das schöne Heckengäu genießen.

Uwe Müller

Freitag, 05. bis Sonntag, 07.08.2016, Hüttentreff Sudetendeutsche Hütte

Traditioneller Hüttentreff am ersten Augustwochenende im Jahr.

RG-Geschäftsstelle

Freitag bis Montag, 29.07.-01.08.2016 "Mitten in der Silvretta" - Familiengruppe

Unsere Familiengruppenausfahrt führt uns auf die sektionseigene Jamtalhütte mitten in der Silvretta, die rund 15 km von Galtür entfernt im Jamtal (Silvretta) gelegen ist. Umgeben vom Augstenberg, den Jamspitzen, dem Fluchthorn und die Dreiländerspitze ist sie Ausgangspunkt für zahlreiche Touren, bei denen für jeden Geschmack etwas dabei ist. Leider ist die Ausfahrt bereits voll belegt.

Karsten Hansen

Freitag, 15. bis Sonntag, 17.07.2016, „Sektionstag“ auf der Stuttgarter Hütte

Gemeinsame Teilnahme am Sektionstag auf der Stuttgarter Hütte. Es lohnt sich, die in einer hervorragenden Aussichtslage thronende Hütte kennen zu lernen. Die gut zu erreichenden Gipfel – wie Fanggekarspitze 2640 m, Trittkopf 2720 m oder Valluga 2809 m, sind lohnende Tourenziele. Für die ambitionierten Kletterer ist der Südpfeiler (eine Stelle 4, sonst 3- bis 3+) an der Roggspitze (2747 m) eine schöne alpine Klettertour.

Heiner Dreßler

Samstag, 09.07.2016, „Sommerfest der Familiengruppe“

Wie in den vergangenen Jahren trifft sich die Familiengruppe im Wochenendgarten der Familie Schallner zum gemeinsamen Grillen, gemütlichen Beisammensein und Singen am Lagerfeuer.

Frank Schallner

Sonntag, 26.06.2016, „Auf dem Nibelungensteig zum Felsenmeer“

Tageswanderung im Hessischen Odenwald.

Klaus D. Svojanovsky

Sonntag, 05.06.2016, „Am Albtrauf“ – Familiengruppe

Von Kohlberg geht es zuerst hinauf auf den Jusiberg. Mit einem Durchmesser von über 1000 m ist der Vulkanschlot des Jusibergs einer der größten und bekanntesten der schwäbischen Vulkane. Von hier führt unsere Wanderung über das Hörnle zum Schillingskreuz. Immer wieder bieten sich schöne Ausblicke auf den Albtrauf und weit ins Albvorland. Der Weiterweg führt über die Hochfläche beim Segelfluggelände Hülben und weiter zu unserem Hauptziel dem Hohenneuffen.

Birke Martin

Mai – Oktober Sportabzeichen Abnahme

Sportabzeichen-Abnahme für Jedermann im Raum München.

Dieter Schunda

Samstag, 28.05.2016, „Frühjahrswanderung“ auf der Schwäbischen Alb bei Eningen unter Achalm

Unsere Wanderung führt uns von Eningen hinauf zum aussichtsreichen Gutenberg. Der Weiterweg führt übers Hännersteigle, vorbei am Speicherbecken und in einem großen Bogen zum Aussichtsturm auf der Hohen Warte. Von hier ist es nur ein kurzer Weg zur Einkehr im Gestütsgasthof St. Johann. Der Heimweg leitet uns über freies Gelände (die Eninger Weide) und später hinab durch die Teufelsschlucht zurück zum Ausgangspunkt.

Heinrich Dreßler

Donnerstag, 05.05.2016, „Vatertagswanderung“ – Familiengruppe

Märzenbecher und Kibannele: Bei dieser Wanderung erinnert eine Statue und – wenn wir zur richtigen Jahreszeit kommen – ein zauberhafter Blumenteppich, an das ehemalige Jagdschloss von Herzog Eberhard III. Meist wandern wir im Wald, zeitweise auch auf Weinbergsträßchen, von denen man einen bezaubernden Ausblick hat. Die Wanderung startet in Ochsenbach, über Kirchhof zur Salzeiche und zurück nach Ochsenbach. Länge: 14 km, Zeit: 3 bis 4 Stunden, Höhenunterschied: 350 Meter.

Evelyn Eschenhagen-Wenzel

Sonntag, 10.04.2016, „Unter Wölfen“ – Familiengruppe

Der Wildtierpark Bad Mergentheim beeindruckt mit über 70 Tierarten auf insgesamt 35 Hektar Fläche. Bei der Wanderung zum größten Wolfsrudel Europas nimmt man kaum die Begrenzungen wahr und ist den Tieren ganz nah. Organisiert von unserem Familiengruppenkind Noelle Alida Martin.

Anmeldung bitte an Birke Martin (Mutter)

Sonntag, 13.03.2016, „Speed“ – Familiengruppe

Die 15 neun PS starken Karts auf der Indoorkartbahn Speed in Keltern werden mit Erdgas betrieben. Die 400 Meter lange anspruchsvolle Streckenführung mit zahlreichen Kurven, erstreckt sich über zwei Hallen, die mit einer Rampe verbunden sind. Durch entsprechende Einweisung und Sicherheitsvorkehrungen ist die Strecke auch für Anfänger geeignet.

Wolfgang Held

Samstag, 12.03.2016, 13.30 Uhr Jahresmitgliederversammlung

…der Regionalgruppe Sudeten, im Clubrestaurant der Stuttgarter Kickers, auf der Waldau in Stuttgart.

Samstag, 20.02.2016, „Brettlgaudi II“ – Familiengruppe

Unbeschwerter Ski- und Snowboardtag im Skigebiet Ofterschwang im Allgäu. Das Skigebiet Ofterschwang/Bolsterlang im bayerischen Allgäu bietet insgesamt 17 km an präparierten Pisten der Kategorien Blau, Rot und Schwarz.

Alexander Herm

Samstag, 09.01.2016, „Brettlgaudi I“ – Familiengruppe

Wie in jedem Jahr fährt die Familiengruppe für einen Tag in ein nahegelegenes Skigebiet (Allgäu oder Zugspitzgebiet). Das genaue Skigebiet wird je nach Wetter- und Schneelage kurzfristig festgelegt!

Wolfgang Held

Regionalgruppe Sudeten