Für die einen ist es ein Trend, für die anderen die ursprünglichste Form des Skifahrens überhaupt.

Wobei moderne Freerider vermutlich große Mühe mit den Brettern und Klamotten ihrer Vorfahren hätten. Egal. Jedenfalls ist Freeriden, Backcountry, Off-Piste, oder wie immer man das Fahren im freien Gelände heute nennen mag, großartig.

Wenn man’s kann.


 

Alle Angebote auf einen Blick:

Freeride Grundkurs

Freeride

Datum

23.01.2022 - 27.01.2022

Veranstaltungsort

Bregenzerwald

Status

Warteliste

Kursbeschreibung

Unser Kurs findet im Bregenzerwald statt. Genauer gesagt im Traumskigebiet Damüls-Mellau, mitten im Herzen des Bregenzerwaldes mit 109 km schneesicheren Pisten und 29 Liften und Bahnen. Schönste Tiefschneehänge, spannende Routen und exzellente Touren mit Traumpanorama sorgen für erlebnisreiche Kurstage.
Kursinhalt: Verbessern von Tiefschneetechniken auf der präparierten Piste und im freien Skigelände und mit unterschiedlichen Schneearten, je nach örtlichen Schneeverhältnissen. Je nach persönlichem Fahrkönnen Schulen von Basistechniken, Unterschiede Pisten- zum Tiefschneefahren. Lawinen-, Wetter- und Ausrüstungskunde
Kursgebühr: Sektion Schwaben 335,00 / DAV 365,00 Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu. Die Unterkunft ist gesammelt reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/teilnahmebedingungen

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

A22-051

Kursleitung

Michael Klebsattel

Geplante Teilnehmer

6

Anmeldeschluss

26.12.2021

Preis (für Mitglieder)

335,00€

Voraussetzungen

Paralleler Grundschwung auf der Piste

Stützpunktinfo

Pension zum Jäger

Leistungen

Kurs/Ausrüstung

Treffpunkt

23.01.2021, 9:00 Uhr, Pension zum Jäger

Anreise

In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW, bitte bei der Anmeldung freie Plätze im PKW mitteilen.

Ausrüstung

Liste 09.1

Anforderung Kondition

*

Anforderung Technisch

**

Freeride Grundkurs

Freeride

Datum

28.01.2022 - 30.01.2022

Veranstaltungsort

Kühtai

Status

Plätze frei

Kursbeschreibung

2020 m hoch in Österreichs höchstgelegenem Wintersportort bietet Kühtai eine große Anzahl Pisten und Varianten. Ideal geeignet um von der Piste in den Tiefschnee zu wechseln und seine Fähigkeiten auszubauen.
Kursinhalt: Verbessern von Tiefschneetechniken auf der präparierten Piste und im freien Skigelände und mit unterschiedlichen Schneearten (je nach örtlichen Schneeverhältnissen) , je nach persönlichem Fahrkönnen schulen von Basistechniken, Unterschiede Pisten- zum Tiefschneefahren. Lawinen-, Wetter- und Ausrüstungskunde
Kursgebühr: Sektionsmitglieder € 195,00 / DAV-Mitglieder € 205,00
Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten kommen hinzu!
sonstige Kosten: ÜN in Lager, Halbpension (siehe Homepage Dortmunder Hütte) , Skipass 3 Tage ca. 90€. Die Unterkunft ist gesammelt reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/aktiv/kursinfos/

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

A22-052

Kursleitung

Klaus Berghold

Geplante Teilnehmer

5

Anmeldeschluss

31.12.2021

Freie Plätze

1

Preis (für Mitglieder)

195€

Stützpunktinfo

Dortmunder Hütte

Leistungen

Kurs/Ausrüstung

Treffpunkt

Wird noch abgestimmt

Anreise

In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW, bitte bei der Anmeldung freie Plätze im PKW mitteilen.

Ausrüstung

Liste 09.1

Anforderung Kondition

*

Anforderung Technisch

**

Freeride Aufbaukurs

Freeride

Datum

11.02.2022 - 13.02.2022

Veranstaltungsort

Arlberg

Status

Warteliste

Kursbeschreibung

Wir zeigen die besten Freeride-Möglichkeiten rund um den Arlberg. Mit mehr als 300 km Freeride-Strecken zählt der Arlberg zu den größten Freeride Gebieten der Alpen. Wir benutzen die Piste lediglich um das Freeride-Gelände zu erreichen. Wir verbessern dabei das Fahrkönnen und suchen die besten und spektakulärsten Abfahrten!
Kursinhalt: Tiefschneetechniken, Fahren im herausforderndem Gelände und Schnee (je nach örtlichen Schneeverhältnissen), Lawinen, Wetter und Ausrüstungskunde
Kursgebühr: Sektionsmitglieder € 250,00 / DAV-Mitglieder € 280,00 In der Kursgebühr ist die Wissensvermittlung der Kursthemen und die Kursleitergebühr enthalten!
Sonstige Kosten: 3 Tageskipass ca. 120,00 Euro. Die Unterkunft ist gesammelt reserviert. Mit der Anmeldung werden automatisch die Teilnahmebedingungen akzeptiert www.alpenverein-schwaben.de/teilnahmebedingungen

Kurszeit

Uhr

Kursnummer

A22-053

Kursleitung

Klaus Berghold

Geplante Teilnehmer

5

Anmeldeschluss

14.01.2022

Preis (für Mitglieder)

250€

Voraussetzungen

Paralleler Grundschwung auf der Piste. Interesse am sportlichen Fahren abseits der Piste.

Stützpunktinfo

Pension mit Doppel-/Mehrbettzimmer

Leistungen

Kurs

Treffpunkt

Wird vor Kursbeginn unter den Teilnehmern und dem Kursleiter vereinbart.

Anreise

In Fahrgemeinschaften mit dem eigenen PKW. Die Fahrgemeinschaften werden durch den Kursleiter abgestimmt.

Ausrüstung

Liste 09.1

Anforderung Kondition

**

Anforderung Technisch

**