Alpenkonzert mit den Stuttgarter Salonikern

Patrick Siben und seine STUTTGARTER SALONIKER kommen in die Kletterhalle Aalen und spielen mit dem Salonorchester klassische und volkstümliche alpenländische Musik.
Derweil zeigt der bekannte Reisebuchautor Dieter Buck großformatige Bilder aus den Alpen. Und das alles mitten unter den schwindelerregenden „Klettersteigen“ der Aalener Bezirksgruppe.


Weitere Infos und Vorverkauf: www.saloniker.de/alpenkonzert oder das Saloniker-Kartentelefon 07192/9366931.

Datum: Samstag, 17.03.2018

Beginn: 20:00 Uhr

Katrin Strenzel - BaWü-Meisterin im Sportklettern

Die Wettkampfklettergruppe der Bezirksgruppe Aalen der DAV Sektion Schwaben hat eine erfolgreiche Saison hinter sich. Viele Spitzenpläzte bei den Landesmeisterschaften belegen die Qualität der aalener Leistungssportler.

Kathrin Sterzel Jahrgang 2003 siegte souverän bei der C-Jugend im Sportklettern.

Ihr Vereinskamerad Marius Holzinger sicherte sich den 3. Platz in der A-Jugend.

Am 17.09.2016 wurde in Karlsruhe der letzte von vier Wettkämpfen im Sportklettern ausgetragen.

Mit zwei Siegen und einem dritten Platz wurde die Aalenerin Kathrin Sterzel mit deutlichem Vorsprung Baden-Württembergische Meisterin. Marius Holzinger von der hiesigen Wettkampfgruppe erkletterte sich mit drei zweiten Plätzen den beindruckenden 3. Platz in der Landes- Gesamtwertung. Sein Vereinskamerad Jan Hadlik erkämpfte sich in der selben Startklasse den respektablen 4. Platz.

Lucie Kawka und Hendrik Seifert überzeugten in ihren Altersklassen mit einem hervorragenden 6. Platz.

Ronja Funk erreichte als jüngste Teilnehmerin in der Saison 2016 bei den Mädchen C den 7. Platz.

Das Trainerteam um Günther Hadlik ist hoch zufrieden und stolz auf diese Leistungen und die beeindruckende Entwicklung ihrer Wettkampf- Truppe: „Diese Ergebnisse und individuellen Spitzenleistungen sind für uns eine wichtige Bestätigung dafür, daß wir auf dem richtigen Weg sind, Aalen als ernst zu nehmende Leistungs- Gruppe in Baden Württemberg zu positionieren.“

Aalener Kletterer - Top in Baden-Württemberg

Klettern, BaWü Kids-Cup-Serie: 4 Pokale für Aalener Kletternachwuchs

Bei der baden-württembergischen Kletterserie für Kinder, konnten die Schwestern Ronja und Franka Funk jeweils den zweiten Platz in Ihren Altersklassen gewinnen. Bei den Jungen erreichte Hendrik Seifert ebenfalls den Silberplatz. Tamara Schölzel rundet mit Platz 5 das sehr gute Ergebnis für die Aalener ab.

Nach der Jugend haben nun auch die Kinder der Wettkampfkletterer der Bezirksgruppe Aalen die Saison erfolgreich beendet. Wiederum ein Beleg für das hohe Niveau der Aalener Sportkletterer.

Der Kids-Cup ist die Serie für den Kletternachwuchs aus ganz Baden-Württemberg in der Altersklasse 1 (10-12 Jahre) und 2 (6-9 Jahre). Die Athleten messen sich dabei in allen drei Sportkletterdisziplinen. Für das Gesamtergebnis zählen neben dem Seilklettern auch die Leistungen beim Bouldern und dem Speedklettern.

Die diesjährige Kids-Cup Serie bestand aus den drei Wettkämpfen in Aalen, Friedrichshafen und Schwäbisch Gmünd.

Nachdem Ronja, Franka und Hendrik den Heimwettkampf in Aalen für sich entscheiden konnten, lief es für die drei auch bei den beiden anderen Veranstaltungen sehr positiv. Lohn sind die Vizemeistertitel im BaWü Kids-Cup in ihren Altersklassen.

Für Ronja, Tamara und Hendrik ein gelungener Abschied aus der Nachwuchsserie bevor sie im nächsten Jahr bei den Jugendlichen an den Start gehen.

Das Aalener Trainerteam kann optimistisch in die Zukunft blicken, da auch für den Kids-Cup vielversprechen Kletterer in den Startlöchern stehe